fbpx

Die besten Tipps für den Adventskalender

| | ,

Es ist mal wieder soweit: Der Dezember steht vor der Tür und somit basteln in diesen Tagen viele, fleißige Menschen an einem Adventskalender für ihre Lieben. Thermomix®-Besitzer sind dabei eindeutig im Vorteil, da sie die leckersten, kleinen Geschenke einfach selbst zaubern. Kleine Snacks, feine Gewürze, edle Liköre … es gibt so viele, wunderbare Dinge, die der Zaubertopf zubereitet. Ich selbst bin in diesem Jahr sehr früh dran gewesen mit meinem Adventskalender. Und das liegt daran, dass mein ZauberTopf, Ausgabe 1-2018 ganz tolle Kärtchen beiliegen, mit denen der Kalender noch schöner wird. Hier kommen meine absoluten Favoriten für den Adventskalender.

Adventskalender mit dem Thermomix®: Gebrannte Mandeln

Sie schmecken wie auf dem Weihnachtsmarkt, nur noch viel besser. Unsere gebrannten Mandeln sind dank etwas Vanillemark etwas ganz Besonderes und gehören auf jeden Fall in den Adventskalender. Das Rezepte dafür findest du in diesem Beitrag.

Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Gebrannte Mandeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Marzipankartoffeln

Natürlich aus selbstgeremachtem Marzipan. Wie du Marzipan im Thermomix® zubereitest, erklären wir in unserem Beitrag über die wichtigsten Backzutaten. Die Marzipankartoffeln selbst haben wir diesmal in Zucker und Zimt gewälzt, dadurch glitzern sie so schön. Du kannst aber auch einfach Kakao nehmen. Die Zubereitung der Kartoffeln beschreiben wir in diesem Rezept.

Marzipankartoffeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Marzipankartoffeln aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Die leckersten Liköre

Es gibt so viele verschiedene Liköre, die du mit dem Zaubertopf zubereiten kannst, uns fällt die Entscheidung immer wieder schwer. Deshalb haben wir in einem extra Beitrag unsere Likör aus dem Thermomix® – Die Top 10 aus dem Thermomix® zusammengetragen. Da ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Außerdem gibt es hier auf Zaubertopf.de auch noch die Rezepte für einen tollen Solero-Likör und eins für Oreo-Likör … hach, man könnte auch einen ganzen Adventskalender nur mit Likör bestücken 😀

Lakritz-Likör – Foto: Nicole Stroschein
Lakritz-Likör – Foto: Nicole Stroschein

Grüne Schokolade für den Adventskalender

Grüne Schokolade schmeckt nicht nur großartig, sie sieht auch toll aus und ist ein wunderbares Mitbringsel, bzw. Geschenk für den Adventskalender. Das Geheimnis ihrer Farbe heißt Matcha. Alle Infos dazu und natürlich auch das Rezept findest du in diesem Beitrag.

Grüne Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Grüne Schokolade aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni

Adventskalender mit Lakritzlollies

Eine echt ungewöhnliche Leckerei sind die Lakritzlollies aus dem Thermomix®. Die Kombination aus Lakritz und Schokolade ist einfach toll. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche Note ich lieber mag. Denn es ist genau die Abwechslung auf der Zunge, die die Lollies so unglaublich toll macht. Das Rezept findest du hier.

Lakritzlollies – Foto: Tina Bumann
Lakritzlollies mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Der Klassiker: Lebkuchenherzen

So eine schöne Art, jemandem zu zeigen, dass du ihn gern hast 🙂 Lebkuchenherzen sind großartig für den Adventskalender. Wenn du magst, kannst du ihnen natürlich auch eine andere Form geben, kleine Männchen ausstechen oder Weihnachtsbäume. Sei einfach kreativ. Das Rezept findest du in diesem Beitrag.

Köstliche Lebkuchenherzen – Foto: Tina Bumann
Köstliche Lebkuchenherzen mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Weihnachtszucker

Dank feiner Gewürze hat er eine ganz feine Geschmacksnote und passt so wunderbar in den Adventskalender. In unserem Beitrag über Zucker findest du auch noch andere Rezepte für aromatisierten Zucker, da sind viele, schöne Ideen dabei. Und hier direkt das Rezept für den Weihnachtszucker:

Weihnachtszucker – die Zutaten

  • 200 g weißer Zucker
  • 2 Stangen Zimt
  • 2 Sternanis
  • 3 Nelken
  • 1 TL Kardamom
  • 3 Pimentkörner
  • Je 1/2 TL Ingwer-, Koriander- und Muskatnusspulver
  • Abrieb einer Bio Orange

Weihnachtszucker – die Zubereitung

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 40 Sek/Stufe 10 fein mahlen.
  2. In ein Schraubglas füllen.

Schmeckt wunderbar in Backwaren, Kakao, Punsch etc.!

Wellness im Adventskalender: Feines Rosenblüten-Peeling

Hier auf dem Blog findest du ein Rezept für ein tolles Rosenpeeling, das ganz zarte Haut macht und super duftet. Ein tolles kleines Geschenk für den Adventskalender ❤️

Rosenblütenpeeling aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Rosenblütenpeeling aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Sprudelnde Badekugeln

Auch diese sprudelnden Badekugeln sorgen für etwas Wellness im Alltag und sind deshalb immer ein tolles Geschenk. Das Rezept mit allen Zutaten und Tipps für die Zubereitung findest du natürlich auch hier auf dem Blog.

Sprudelnde Badekugeln mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Helin Loik-Tomson
Sprudelnde Badekugeln mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Helin Loik-Tomson

Spekulatius-Bruch

Spekulatius kennt jedes Kind. Doch es muss nicht immer die klassische Form sein. Wir lieben Spekulatius-Bruch, der sieht cool aus, ist fix zubereitet und schmeckt superlecker. Natürlich passt er auch hervorragend in den Adventskalender. Das Rezept findest du hier 🙂

Spekulatiusbruch Geschenkverpackung - Foto: Frauke Antholz
Spekulatiusbruch mit dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz

Tipps & Ideen für Geschenke aus der Küche

Soweit zu unseren Top-10, was die Füllung für den Adventskalender angeht. Schau doch auch mal im mein ZauberTopf-Club vorbei. Dort gibt es viele weitere Ideen für tolle Mitbringsel und Geschenke aus dem Thermomix®. Von Gemüsebrühpulver über Lebkuchengewürz und Karamellsirup bis zu Lippenbalsam. Im Club kannst du auch all unsere Hefte und Spezialausgaben online durchblättern.

Adventskalender mit den Kalender-Karten von mein ZauberTopf – Foto: Nicole Stroschein
Adventskalender mit den Kalender-Karten von mein ZauberTopf – Foto: Nicole Stroschein

Perfekt für Pinterest:

Selbst gebastelter Adventskalender und Köstliche Lebkuchenherzen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann und Nicole Stroschein
Selbst gebastelter Adventskalender und Köstliche Lebkuchenherzen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann und Nicole Stroschein
Previous

Wie auf dem Weihnachtsmarkt: Gebrannte Mandeln

Karamell-Fudge mit Meersalz

Next

Für dich zusammengestellt

8 Gedanken zu „Die besten Tipps für den Adventskalender“

  1. Liebe Nicol,
    Deine Zaubertopfbeiträge schmecken nicht nur gut sie sind auch ein Augenschmaus. Ich bewundere immer die Menschen die so kreativ sind.

    Grüße
    Gabi

    Antworten

Schreibe einen Kommentar