fbpx

Himmlischer Spekulatiusbruch

| | , , ,

Spekulatiusbruch ist himmlisch lecker und weihnachtlich. Für uns gehört er zu Weihnachten wie die Lichterkette an den Tannenbaum. Die Zubereitung ist dank Thermomix® ganz einfach, deshalb verraten wir dir heute das Rezept, probiere es unbedingt aus. Die Kekse sind natürlich auch ein großartiges Geschenk!

Spekulatiusbruch – Die Zutaten

Für 50 Stück

  • 150 g weiche Butter
  • 100 g Zucker
  • 2 Eier
  • 1 TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 4 Tropfen Bittermandelöl
  • 250 g Mehl
  • 0.5 TL Backpulver
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • Puderzucker zum Bestäuben

Spekulatiusbruch – Die Zubereitung

Spekulatiusbruch mit dem Thermomix® - Foto: Frauke Antholz
Foto: Frauke Antholz
  1. Butter und Zucker mit den Quirlen des Handrührers schaumig schlagen. Die Eier nacheinander unterrühren.
  2. Spekulatiusgewürz, Salz, Bittermandelöl, Mehl, Backpulver und gemahlene Mandeln kurz mischen, zugeben und alles mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Folie gewickelt 1–2 Std. kühlen.
  3. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig halbieren und jede Teigportion auf je 1 Blatt Backpapier dünn ausrollen. Jedes Blatt nacheinander auf ein Blech ziehen und im Backofen 12–15 Min. backen.
  4. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen, anschließend in grobe Stücke brechen. Mit Puderzucker bestäuben. In Dosen luftdicht lagern.

Leckereien für Spekulatius-Fans

Liebst du Spekulatius auch so sehr wie wir? Dann solltest du unbedingt auch den cremigen Spekulatius-Likör probieren, eine Spekulatius-Torte backen und den tollen Brotaufstrich mit Spekulatius-Geschmack testen. Im ZauberTopf-Club findest du noch viele weitere Rezepte rund um Spekulatius, die Adventszeit und Weihnachten, schau unbedingt auch dort vorbei!

Perfekt für Pinterest:

Spekulatiusbruch in einem Glas mit Zweigen dekoriert und einem Engelsanhänger
Spekulatiusbruch mit dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Previous

Kerniges Schwarzbrot

Wie in Griechenland: Saftiger Grießkuchen Ravani

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

1 Gedanke zu „Himmlischer Spekulatiusbruch“
Schreibe einen Kommentar