fbpx

Babynahrung

Kürbis-Graupenbrei aus dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert / EMF-Verlag

So wird der erste Babybrei garantiert ein Hit

Etwa ab dem 5. Monat sind Babys bereit, erste Beikost zusätzlich zu Mutter- oder Säuglingsmilch zu probieren. Wenn du den Brei für dein Kind selbst zubereiten möchtest, ist der Thermomix® eine Riesen-Hilfe. Unsere liebe Kollegin Dési hat in ihrem Buch „1, 2, Babybrei – Gesunde Beikost aus dem Thermomix®“ die wichtigsten Infos dazu zusammengefasst und über 50 Rezepte für dich und dein Baby zusammengestellt. Im Folgenden beantwortet sie die häufigsten Fragen im Überblick und natürlich gibt es auch Rezepte zum Nachmixen. Dieser Artikel erschien übrigens zunächst im mein ZauberTopf-Club. Dort findest du viele, weitere Rezepte von Dési, Videos, in denen sie all ihr Wissen rund um den Thermomix® und tolle Tipps für die Familienküche vermittelt. Schau doch mal vorbei, du kannst den Club 31 Tage unverbindlich und kostenlos testen. Aber nun erstmal zum Brei!Mehr So wird der erste Babybrei garantiert ein Hit

Suesskartoffel-Puten-Babybrei aus dem Thermomix® - Foto: Alexander Krämer

Süßkartoffel-Puten-Babybrei

Jede Mama möchte, dass ihr Kind gesund aufwächst! Unsere liebe Dési, selbst Mutter eines Teenagers, hat sich diesen Wunsch zu Herzen genommen und ein tolles Kochbuch für Beikost entwickelt. „Eins, zwei, Babybrei – Der sichere Einstieg in die Beikost: Gesunde Beikost aus dem Thermomix®“, darin enthalten sind mehr als 50 abwechslungsreiche Breie ab dem 5. Monat, die schnell und einfach zubereitet sind. Wir haben uns davon inspirieren lassen und verraten dir heute, wie du einen Süßkartoffel-Puten-Babybrei zauberst. Viel Spaß damit und dem Nachwuchs guten Appetit!Mehr Süßkartoffel-Puten-Babybrei