Brote & Brötchen

Fladenbrot mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Perfektes Fladenbrot

Fladenbrot ist einfach herrlich – zum Grillen, zu Dips oder Salat, gefüllt zum Abendbrot oder einfach pur. Und mit dem Thermomix® gelingt der Teig auch immer perfekt. Du brauchst also nur noch ein bisschen Geduld und natürlich einen Backofen. Und schon duftet das ganze Haus nach deinem frischen Brot. Aber sieh einach selbst.

MehrPerfektes Fladenbrot

Brunch mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Der perfekte Brunch

Nicht nur zu Ostern ist ein Brunch eine wundervolle Sache. Es gibt leckeres Essen mit dem Besten vom Frühstück und Mittagessen und alle genießen die gemeinsame Zeit mit Familie oder Freunden. Bei der Vorbereitung für das perfekte Brunch ist der Thermomix® natürlich ein großartiger Helfer. Wir haben ein paar wichtige Fakten und die besten Rezepte für dich.

MehrDer perfekte Brunch

Dinkelbrötchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Das perfekte Frühstück: Dinkelbrötchen & Co.

Zu einem perfekten Frühstück gehören frische Brötchen, wie z. B. Dinkelbrötchen, aber Milchbrötchen, Vollkornbrötchen oder Croissants. Und wer einen Thermomix® besitzt, kann sich den Weg zum Bäcker sparen. Der Zaubertopf ist einfach der perfekte Helfer, wenn es darum geht, Teige zu kneten. Heute möchten wir euch einen Überblick über unsere Lieblingsbrötchen verschaffen und auch auf ein paar tolle Rezepte im mein ZauberTopf Club hinweisen. Dort gibt es ja zu allen Anlässen großartige Kollektionen, die die besten Rezepte auf einen Blick zeigen.

MehrDas perfekte Frühstück: Dinkelbrötchen & Co.

Fluffige Quarkknoten mit dem Thermomi® – Foto: Nicole Stroschein

Fluffige Quarkknoten

Als mein Sohn noch klein war, wünschte er sich immer Brötchen mit viel Wolle. Sie sollten also möglichst weich und fluffig sein und nicht so viele Luftlöcher haben. Diese wunderbaren Quarkknoten entsprechen ziemlich genau dem, was er meinte. Sie sind einfach köstlich und schmecken mit Marmelade genauso gut wie mit einem herzhaften Aufstrich oder einfach so. Hier kommt das Rezept, lasst sie euch schmecken.

MehrFluffige Quarkknoten

Glutenfreie Bagels mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Glutenfreie Bagels mit Reismehl

Knusprige Bagels sind etwas wunderbares. Pur, mit Butter, Frischkäse oder üppig belegt als Sandwich. Normalerweise werden sie mit Weizen-, oder Dinkelmehl gebacken. Ich habe jetzt einfach mal probiert, Bagels mit Reismehl zu backen und war von dem Ergebnis sehr angetan. Sie sind nicht ganz so üppig aufgegangen wie mit Weizenmehl, waren aber sehr lecker und knusprig. Und natürlich bekommt ihr auch das Rezept von mir.

MehrGlutenfreie Bagels mit Reismehl

Kerniges Low Carb Brot ohne Mehl aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Kerniges Low Carb Brot ohne Mehl

Ein Low Carb Brot, das komplett ohne Mehl auskommt und richtig gut schmeckt? Hier entlang! Unser kerniges Brot steckt voll wertvoller Nüsse und Saaten und ist dabei auch noch vegan und glutenfrei. Mit anderen Worten: Gesünder geht es kaum. Dank Leinsamen und Flohsamenschalen bietet es nämlich auch jede Menge wertvolle Ballaststoffe. Doch genug geredet, hier das Rezept für unser neues Lieblingsbrot aus dem Thermomix®. Lass es dir schmecken.

MehrKerniges Low Carb Brot ohne Mehl

Bauernbrot mit Vollkornvariante – Foto: Nicole Stroschein

Bauernbrot mit oder ohne Vollkorn

Ein klassisches Bauernbrot ist innen weich und saftig und hat eine dunkle, knackige Kruste. Genau so ist das Original-Bauernbrot von Sophia, ich habe das Rezept dafür leicht abgewandelt und einen Teil des Mehls durch Vollkornmehl ersetzt. Im Rezept findest du beide Varianten. Du benötigst für das Brot Roggenanstellgut, also den Sauerteig aus unserem Sauerteigrezept. Das dauert ein paar Tage, ist aber die Geduld auf jeden Fall wert.

MehrBauernbrot mit oder ohne Vollkorn

Sauerteig – Foto: Nicole Stroschein

Sauerteig selbst ansetzen

Sauerteig selbst ansetzen! Wer einen Thermomix® besitzt, entdeckt es meistens schnell für sich: das Brotbacken. Die Möglichkeiten, die der Zaubertopf bietet sind einfach zu toll, als das gekauftes Brot oder Brötchen noch eine Option wäre. Nun gibt es viele Brote und Brötchen, die ganz einfach mit Hefe als Triebmittel auskommen, andere allerdings benötigen Sauerteig. Das Tolle daran: Sauerteig kannst du ganz einfach selbst ansetzen, ohne jeden Schnickschnack, einfach aus Wasser und Mehl. Weil aber viele Respekt davor haben, habe ich es selbst ausprobiert. Nach der Anleitung unserer lieben Kollegin Sophia von sophiaskitchen.

MehrSauerteig selbst ansetzen

Kernige Sonntagsbrötchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Kernige Sonntagsbrötchen

Ich liebe frische Brötchen, vor allem, wenn sie meinen Zähnen etwas zu beißen bieten. Genau so wie diese Sonntagsbrötchen mit einem Teil Vollkornmehl und vor allem verschiedenen Saaten wie Sonnenblumen- und Kürbiskernen. Sie schmecken nicht nur toll, sondern sättigen auch richtig lange. Perfekt für ein ausgedehntes Sonntagsfrühstück – aber auch jeden anderen Tag in der Woche. Hier kommt das Rezept, lass sie dir schmecken!

MehrKernige Sonntagsbrötchen

Laugenstangen und Obazda – Foto: Tina Bumann

O’zapft is – bayerischer Abend mit Laugenstangen und Obazda

Ihr plant einen bayerischen Abend oder ein kleines Oktoberfest? Dann dürfen Laugenstangen und Obazda natürlich nicht fehlen. Dank Thermomix® könnt ihr beides ganz easy zaubern und eure Gäste damit begeistern. Dazu ein frisches, vielleicht sogar selbstgebrautes (?), Bier, vielleicht noch ein paar andere bayerische Spezialitäten und schon kann der Abend wie im Biergarten oder auch auf dem Oktoberfest starten. Frei nach dem Motto: O’zapft is! Und hier das Rezept für zwei der wichtigsten Bestandteile.

MehrO’zapft is – bayerischer Abend mit Laugenstangen und Obazda

Kerniges Sonnenblumenbrot aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Sonnenblumenbrot

Eines der größten Talente des Thermomix® ist seine Fähigkeit, Körner zu Vollkornmehl zu schroten. Ich liebe es, ein frisches Brot zu backen, für das er mir das Mehl gemahlen und den Teig geknetet hat. So zum Beispiel auch dieses Sonnenblumenbrot. Es enthält neben Dinkel und Weizenvollkornmehl auch Flohsamenschalen und Weizenschrot. Und es schmeckt einfach wunderbar. Deshalb hier das Rezept für euch.

MehrSonnenblumenbrot