fbpx

Hauptgerichte

Es geht ja nichts über eine warme Mahlzeit. Egal ob zum Mittag- oder Abendessen – Eine Hauptspeise ist einfach wunderbar. Sie sättigt optimal und versorgt den Körper mit allem, was er braucht. Der Thermomix® ist ein perfekter Helfer beim Zubereiten von Hauptmahlzeiten aller Art. Egal, ob mit Fisch, Fleisch, Gemüse, vegetarisch oder sogar vegan – hier findest du Thermomixrezepte für jeden Geschmack. Raffiniert oder simpel, gesund oder genussvoll, fruchtig, würzig, mild oder scharf. Für Kinder, ein romantisches Dinner zu zweit oder die ganze Familie.

Unsere Hauptgerichte sind unterteilt in verschiedene Unterkategorien, damit du auf den ersten Blick findest, was du suchst. Besonders beliebt sind oft die All-in-One-Gerichte, bei denen alles gleichzeitig im Thermomix® gart. Wie wäre es mit gefüllten Tomaten, Rote Bete, Paprika, Karotten, mediterranen Leckereien, einem Hauptgang mit cremiger Sauce? Mit dem passenden Rezept bereitet das Kochen gleich viel mehr Spaß. Du kannst aber auch nur einzelne Bausteine zubereiten und neu kombinieren oder ein ganzes Menü zaubern. Wir wünschen dir viel Spaß dabei und guten Appetit.

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Hackbällchen Toskana aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Hackbällchen Toskana

Hackbällchen Toskana gehören zu unseren beliebtesten Rezepten überhaupt und sind der beste Beweis, dass du keine Fertiggerichte aus der Tüte brauchst. Ein ganz einfaches Rezept, das deine Familie lieben wird. Viele weitere Klassiker findest du auch im mein ZauberTopf-Club und in jeder neuen Ausgabe von mein ZauberTopf. Darunter so beliebte Gerichte wie wie Rindergeschnetzeltes Stroganoff, Kartoffel-Gemüse-Gratin oder Paprika-Rahm-Schnitzel. Hier aber erst einmal die Hackbällchen, viel Spaß damit, lass sie dir schmecken!Mehr Hackbällchen Toskana

Chili sin Carne aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Chili sin Carne

Chili sin Carne ist die perfekte Alternative für alle, die sich vegetarisch oder vegan ernähren und den beliebten Eintopf auch ohne Fleisch genießen möchten. Der Eintopf mit Bohnen, Tomaten und einem Hauch Tabasco ist nicht nur ein großartiges Mittag- oder Abendessen, du kannst ihn auch wunderbar für eine Party vorbereiten und dann nur noch aufwärmen. Statt Hackfleisch kommt in diese Variante jede Menge Gemüse und das Chili schmeckt einfach toll. Hier das Rezept für den Thermomix® – probiere es aus!Mehr Chili sin Carne

Low-Carb-Pizzarolle mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Die leckerste Low-Carb-Pizzarolle

Unsere Low-Carb-Pizzarolle ist die perfekte Lösung für alle, die Pizza lieben, aber klassisches Mehl meiden. Zudem schmeckt sie so gut, dass wir gar nicht genug davon bekommen können. Statt eines Teiges aus Mehl kommen Käse, Quark und Eier zum Einsatz. So passt das leckere Ding auch in deine Low-Carb-Ernährung. Hier das Rezept, schnell ran an den Zaubertopf, du wirst es lieben!Mehr Die leckerste Low-Carb-Pizzarolle

Raclette-Ratgeber für den Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Der große Raclette-Ratgeber

Raclette – das ist Geselligkeit, Genuss und feinster Käse. Erzählungen zufolge reicht die Tradition rund 400 Jahre zurück. Damals hatten Schweizer Bergbauern die Idee, einen Käse am Feuer zu schmelzen und zu genießen. Sie halbierten den Laib und legten ihn mit der Schnittfläche zur Glut. Wenn die oberste Schicht zu schmelzen begann, schabten sie den cremigen Käse ab und so bekam das Raclette auch seinen Namen. Von racler, dem französischen Wort für schaben. In diesem Beitrag erfährst du alles darüber, was du für ein modernes Raclette brauchst und wie der Thermomix® dich bei der Vorbereitung unterstützt.Mehr Der große Raclette-Ratgeber

Geschnetzeltes aus dem Thermomix® - Foto: Alexandra Panella

All in one – Die 10 besten Rezepte

All in One gehört zu den coolsten Talenten des Thermomix®. Doch was genau verbirgt sich dahinter? Auch klassische Köche kennen ja seit einigen Jahren sogenannte One-Pot-Gerichte, bei denen alle Zutaten in einem Topf gegart werden. Doch das entspricht nicht exakt dem Prinzip beim Zaubertopf, denn der Thermomix® kann mehr. Er spart für dich beim All-in-One-Kochen Zeit, Energie und bares Geld Welche Komponenten genau dazu gehören und vor allem, welche 10 Rezepte die besten, bzw. beliebtesten bei uns sind, erfährst du in diesem Beitrag.Mehr All in one – Die 10 besten Rezepte

Zwiebelkuchen aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz

Zwiebelkuchen vom Blech

Traditionell ist die Saison für Zwiebelkuchen eng verbunden mit dem Beginn der Weinlese und dem ersten Federweißer, also dem jungen Wein, der meistens ab Anfang September erhältlich ist. Doch Zwiebelkuchen schmeckt das ganze Jahr über wunderbar. Egal, ob als Hauptgericht oder auf einem Party-Buffet. Heute gibt es ein Rezept für Zwiebelkuchen vom Blech. Damit bekommst du eine große Familie satt. Schnell ran an den Thermomix®. Es wird so lecker!Mehr Zwiebelkuchen vom Blech

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!