fbpx

Hauptgerichte

Es geht ja nichts über eine warme Mahlzeit. Egal ob zum Mittag- oder Abendessen – Eine Hauptspeise ist einfach wunderbar. Sie sättigt optimal und versorgt den Körper mit allem, was er braucht. Der Thermomix® ist ein perfekter Helfer beim Zubereiten von Hauptmahlzeiten aller Art. Egal, ob mit Fisch, Fleisch, Gemüse, vegetarisch oder sogar vegan – hier findest du Thermomixrezepte für jeden Geschmack. Raffiniert oder simpel, gesund oder genussvoll, fruchtig, würzig, mild oder scharf. Für Kinder, ein romantisches Dinner zu zweit oder die ganze Familie.

Unsere Hauptgerichte sind unterteilt in verschiedene Unterkategorien, damit du auf den ersten Blick findest, was du suchst. Besonders beliebt sind oft die All-in-One-Gerichte, bei denen alles gleichzeitig im Thermomix® gart. Wie wäre es mit gefüllten Tomaten, Rote Bete, Paprika, Karotten, mediterranen Leckereien, einem Hauptgang mit cremiger Sauce? Mit dem passenden Rezept bereitet das Kochen gleich viel mehr Spaß. Du kannst aber auch nur einzelne Bausteine zubereiten und neu kombinieren oder ein ganzes Menü zaubern. Wir wünschen dir viel Spaß dabei und guten Appetit.

Pilzragout mit Semmelknödeln aus dem Thermomix® - Foto: Nicky & Max

Pilzragout mit Semmelknödeln

Pilzragout mit Semmelknödeln schmeckt so gut, dass wir es im Herbst am liebsten täglich genießen. Eine bunte Mischung aus Champignons, Steinpilzen, Pfifferlingen oder anderen Pilzen deiner Wahl – abgeschmeckt mit feinen Gewürzen, mmmmhhh! Die Zubereitung übernimmt natürlich der Thermomix®. Wenn du möchtest, kannst du noch ein Stück Fleisch dazu braten oder dein Ragout einfach pur genießen. Hier das Rezept, probiere es schnell aus!Mehr Pilzragout mit Semmelknödeln

Kichererbsen-Curry mit Reis aus dem Thermomix® - Foto: Kathrin Knoll

Kichererbsen-Curry mit Reis

Ein Kichererbsen-Curry ist die perfekte Mahlzeit, wenn du feine Aromen liebst, dich gern vegetarisch ernährst und deinen Körper mit wertvollem, pflanzlichen Eiweiß versorgen möchtest. Und ganz abgesehen davon, schmeckt es auch noch irre lecker. Die Zubereitung übernimmt natürlich der Thermomix®, das Gemüse wird also schonend gedämpft. Letzte Frage: Worauf wartest du noch? Schnell ran an den Zaubertopf und dann gibt es ein mega-leckeres Curry!Mehr Kichererbsen-Curry mit Reis