Weihnachtsbäckerei

Weihnachten und die Adventszeit. Es durftet nach Plätzchen, Lebkuchen, Christstollen, Kuchen, Cookies, gebrannten Mandeln und all den anderen Köstlichkeiten, die es nur in der Weihnachtszeit gibt. Hier findest du eine Auswahl unserer Lieblingsrezepte aus dem Thermomix®. Damit wird die Weihnachtsbäckerei für dich und deine Familie zu etwas ganz Besonderem.

Wenn du Weihnachtsmärkte liebst, solltest du auch unbedingt unsere Spezialitäten ausprobieren. Rezepte für würziges Magenbrot, frische Mutzen, Lakritzlollies mit Schokolade, Marzipankartofeln oder gebrannte Mandeln – da ist garantiert für jeden etwas dabei. Und gleichzeitig bekommst du viele Ideen und Anregungen dafür, wie du einen Adventskalender mit selbstgemixten Geschenken aus dem Thermomix® bestücken kannst.

lebkuchenhaus

Schablone für Knusperhaus

Ein Knusperhaus, ein Blech voller knuspriger Kekse, softe Herzen, Sterne und Brezeln – mit Lebkuchen kommt Weihnachtsstimmung auf. Und mit dem Thermomix® lassen sie sich ganz einfach und schnell backen. Das ist ein Spaß für Große und Kleine. Damit ihr aus euren köstlichen Kreationen traditionell ein knuspriges Häuschen bauen könnt, haben wir eine tolle Schablone für euch. Lade dir hier die Schablone ganz einfach herunter.Unsere tolle Schablone für dein LebkuchenhausBackt, verziert und dekoriert euer Lebkuchenhaus ganz nach Belieben. Dadurch wird euer Haus bestimmt so schön und lecker, dass man gleich losknuspern will!Ihr habt noch nicht genug von der Weihnachtsbäckerei? Viele weitere weihnachtliche Inspirationen findet ihr auch bei unseren Rezepten direkt hier auf unserem Blog!Auch in unserem mein ZauberTopf-Club gibt es exklusive Rezepte aus dem Thermomix®! Schaut vorbei und werdet Mitglied in unserer wunderbaren Community. Wir freuen uns auf euch. Mehr Schablone für Knusperhaus

Low-Carb-Snickerdoodles aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Low-Carb-Snickerdoodles – Amerikanische Zimtplätzchen

Low-Carb-Snickerdoodles. Weihnachtsbäckerei mit wenig Kohlenhydraten? Das geht, wenn du auf die richtigen Zutaten achtest. Statt Mehl kommen eher gemahlene Nüsse oder Mandeln zum Einsatz. Den Zucker ersetzt du durch einen Ersatzstoff deiner Wahl. Wir haben für die amerikanischen Zimtplätzchen – auch bekannt als Snickerdoodles – Xylit, bzw. Birkenzucker – gewählt. Sie sind ganz simpel zu backen, schmecken toll und vor allem kannst du sie ohne Reue genießen. Hier also das Rezept.Mehr Low-Carb-Snickerdoodles – Amerikanische Zimtplätzchen