fbpx

Weihnachtsdesserts – die besten Rezepte und Tipps

| |

Weihnachtsdesserts sind die Krönung der Schlemmerei an den Festtagen. Zu jedem Menü gehört ein feiner Nachtisch, der dir und deinen Lieben ein glückliches Lächeln ins Gesicht zaubert. Und die Auswahl ist groß, du kannst also immer wieder neue Kreationen servieren. Von der klassischen Mousse über feine Schichtdesserts bis zu edlen Torten. Hier kommen unsere besten Rezepte für Weihnachtsdesserts mit dem Thermomix®, such dir einfach deine Lieblinge raus.

Weihnachtsdesserts – Schicht für Schicht

Weihnachtsdessert mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Weihnachtsdessert mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Schichtdesserts sind immer ein toller Hingucker und meistens viel einfacher zubereitet als du denkst. Zum Beispiel unser tolles Weihnachtsdessert. Es verbindet ein fruchtiges Kompott mit selbstgebackenen Spekulatiuskeksen und Mascarponecreme zu einem Genuss der Extraklasse. Unser Tipp: Wenn du an Weihnachten wenig Zeit für die Vorbereitungen deines Menüs hast, backe die Kekse schon ein paar Tage vorher. Oder aber du verwendest ganz einfach gekaufte Spekulatiuskekse. Das Kompott kannst du ebenfalls schon am Morgen oder am Tag vorher einkochen.

Weitere tolle Schichtdesserts sind z. B.:

Schokoladenbiskuit mit Zimtcreme – Foto: Ira Leoni
Schokoladenbiskuit mit Zimtcreme – Foto: Ira Leoni

Weihnachtsdesserts – die Klassiker

Für einen klassischen Abschluss deines Festmenüs kannst du natürlich immer zu Bewährtem greifen, das alle kennen und lieben. Wie wäre es z. B. mit Bratäpfeln oder einem leckeren Vanilleeis, Tiramisu oder einer Mousse au chocolat?

Im mein ZauberTopf-Club findest du natürlich noch viele weitere Desserts, auch in praktischen Kollektionen zusammengestellt, wie z. B. unsere Kollektion für Soufflé und Crème Brulée.

Schoko-Mousse aus dem Them
Schoko-Mousse aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Torte zum Dessert? Aber sicher doch!

Weihnachten darf es gern üppig sein. Da passt auch eine feine Torte perfekt als letzter Gang deines Menüs. Am Besten bereitest du sie schon am Vortag zu, dann kommt kein Festtagsstress auf und du kannst deine Gäste entspannt bewirten.

Toffifee-Torte mit dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler
Toffifee-Torte mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Wir lieben die Toffifee-Torte oder auch die Schneewittchen-Torte – beide sind dank Thermomix® kein Hexenwerk. Super beliebt sind auch frische Torten aus dem Kühlschrank, wie z. B. die Apérol-Spritz-Torte oder die Hugo-Torte. Für Fans von Schokolade und Likör ist sicher die Baileys-Torte die richtige Wahl.

Wie auch immer du dich entscheidest: Der Thermomix® wird dir ein toller Helfer sein und wir wünschen dir entspannte, sowie genussvolle Feiertage!

Perfekt für Pinterest:

Die besten Weihnachtsdesserts mit dem Thermomix® - Foto: Ira Leoni / Tina Bumann
Die besten Weihnachtsdesserts mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni / Tina Bumann
Previous

Der beste Fantakuchen mit dem Monsieur Cuisine

Schichtdessert mit Spekulatius und Himbeeren

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!

Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar