Tolle Torten mit dem Zaubertopf

| |

Zu besonderen Gelegenheiten wie Geburtstagen, Ostern oder auch wenn Gäste zum Sonntagskaffee kommen, sind Torten der Hingucker auf der Kaffeetafel. Und mit dem Thermomix® als Helfer kannst du problemlos auch aufwändige Torten zaubern. Er bereitet den Teig zu, schlägt Sahne und Cremes, schmilzt Schokolade, zerkleinert Nüsse und Mandeln und wird so zum besten Freund des Tortenbäckers.

Der Biskuit – Die Grundlage vieler Torten

Der luftig-lockere Biskuitteig wird dank Thermomix® einfach perfekt. Er wurde schon im 17. Jahrhundert gebacken und ist die Basis für sehr viele Torten. Du kannst ihn mit Früchten belegen, mit Buttercreme oder Frischkäse-Frosting bestreichen. Wie du ihn zubereitest, erklären wir in unserem Beitrag über die verschiedenen Teige aus dem Thermomix®. Biskuit ist zum Beispiel die Grundlage für unsere beliebte Kinderschokolade-Torte. Der Biskuit in der Kinderschokolade-Torte ist dunkel, klassisch ist er meistens hell, wie auch bei unserer Götterspeise-Torte.

Götterspeisetorte aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Götterspeisetorte aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Cremes und Verzierung

  • Der Klassiker unter den Cremes, mit denen Torten bestrichen werden, ist die Buttercreme. Sie besteht jeweils aus einem Teil Butter und zwei Teilen Puderzucker. Also zum Beispiel 250 g Butter, die mit 500 g Puderzucker cremig aufgeschlagen wird.
  • Eine etwas leichtere Alternative ist das Frischkäse-Frosting, das wir zum Beispiel für unsere Cupcakes verwendet haben. Du kannst es hervorragend auch für Torten verwenden.
  • Sehr beliebt sind seit einigen Jahren auch Torten mit Fondant. Wusstest du, dass du Fondant auch selbst im Thermomix® herstellen kannst? Wie das geht, erfährst du in diesem Beitrag. Fondant kommt zum Beispiel bei Hochzeitstorten zum Einsatz.

 

Hochzeitstorte mit Fondant – Foto: Pixabay
Hochzeitstorte mit Fondant – Foto: Pixabay

 

  • Ganache ist der Hit für alle Schokoladenfans. Auch hier möchten wir den Thermomix® nicht mehr missen. Er schmilzt die Schokolade perfekt und es brennt garantiert nichts an. Wie du eine großartige Ganache zubereitest,  erfährst du in unserem Rezept für Cake Pops. Auch die Kinderschokolade-Torte ist natürlich mit einer Ganache versehen.

 

Kinderschokolade-Torte – Rezept für den Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Kinderschokolade-Torte – Rezept für den Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Streusel, Obst & Co.

Mit frischem Obst, wie Erdbeeren, Kirschen, Pfirsichen zauberst du in kürzester Zeit eine frische Obsttorte. Einfach Tortenguss darüber geben, das Frischkäse-Frosting oder Schlagsahne – fertig ist die Torte. Mit Schokoladen- oder bunten Streuseln, Smarties oder Zuckerperlen hast du schnell eine kindertaugliche Version. Tolle Rezepte für Torten aller Art findest du natürlich auch im mein ZauberTopf Club in verschiedenen Kollektionen zum Thema. Zum Beispiel die Königinnen der Kaffeetafel.

 

Torten-Kollektion im mein ZauberTopf-Club – Foto: Ira Leoni
Torten-Kollektion im mein ZauberTopf-Club – Foto: Ira Leoni

Tolle Torten im Anmarsch – Ausblick auf die nächsten Hefte

Im Moment entstehen in der mein ZauberTopf-Versuchsküche außerdem gleich mehrere Torten-Kunstwerke, deren Rezepte ihr in den kommenden Ausgaben findet. Zum Beispiel diese Piñata-Geburtstagstorte. Das Rezept dafür verraten wir euch in mein ZauberTopf 4-2019, die am  2. Mai in den Handel kommt, und ein großes Special für die perfekte Geburtstagsparty beinhaltet. In Ausgabe 5-2019 wird es dann ein paar beschwipste Torten geben, z. B. eine Aperol-Spritz-Torte, eine Eierlikör-, eine Bailey’s- und eine leichte Hugo-Torte. Das Heft erscheint am 4. Juli. Und dann haben wir noch ein großes Torten-Spezial für euch, das in Heft 6-2019 erscheint. Zum 3. Geburtstag von mein ZauberTopf feiern wir mit einem Number-Cake, einer Ombre-Love-Torte in rosa und einer sensationellen Schoko-Wunderland-Torte. Ich sag’s mal so: Wenn du Torten-Fan bist, solltest du keine der kommenden Ausgaben von mein ZauberTopf verpassen und zur Sicherheit vielleicht das Heft abonnieren. Oder aber du wirst Mitglied im mein Zaubertopf-Club. Den Club kannst du unverbindlich und kostenlos 31 Tage testen. Schau doch mal dort vorbei. In diesem Sinne: Wir sehen uns an der Kaffeetafel ❤️

 

Torten mit dem Thermomix®: Piñata-Geburtstagstorte – Foto: Tina Bumann

 

Perfekt für PInterest:

 

Die tollsten Torten mit dem Thermomix® – Fotos: Ira Leoni, Tina Bumann
Die tollsten Torten mit dem Thermomix® – Fotos: Ira Leoni, Tina Bumann

 

Previous

Readly – Rezepte, Inspiration und mehr

Hummus mit Möhren

Next

Schreibe einen Kommentar