Fondant aus dem Thermomix®

| |

Welcher Partei gehört ihr an? Seid ihr Fans oder Gegner von Fondant? Während die einen die Zuckermasse lieben, vor allem auch, weil man damit so wunderbar Torten verzieren kann, hassen die anderen sie. Für alle, die auf Motivtorten stehen, haben wir heute ein einfaches Rezept, mit dem ihr die Masse im Thermomix® die ganz einfach selbst mixen könnt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Nachmachen und Zaubern toller Torten.

Fondant aus dem Thermomix® – Die Zutaten

  • 225 g weiße Marshmellows
  • 2 EL Wasser
  • 500 g Puderzucker
  • Lebensmittelfarbe (siehe Tipp)

Fondant aus dem Thermomix® – Die Zubereitung

  1. Marshmellows und Wasser in den Mixtopf geben und bei 3 Min. | 60 °C | Stufe 3 schmelzen.
  2. 250 g Puderzucker und Lebensmittelfarbe zugeben und 1 Min. | Teigstufe kneten.
  3. Restliche 250 g Puderzucker zugeben und nochmal 1 Min. | Teigstufe kneten.
  4. Fertig!

 

 

Tipp: Damit das Fondant bei der Zubereitung nicht anklebt, solltet ihr die Masse mit reichlich Puderzucker ausrollen. Luftdicht verschlossen, hält sich das Fondant mehrere Wochen!

Wichtig: Zum Färben solltest du Lebensmittelfarbe wählen, die die Konsistenz nicht verändert. Flüssige Farbe ist hierfür nicht geeignet! Weitere Infos zu diesem Thema findest du u. a. auf dieser Webseite.

Previous

Mini-Kuchen aus dem Varoma

Gefüllte Paprika mit Blumenkohl-Reis

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar