Ihr esst Hefezopf nur zu Ostern? Das solltet ihr ganz schnell ändern. Hefezopf – so ein altes Genuss-Gesetzt – geht immer. Heute haben wir deshalb für euch das Rezept für einen klassischen Hefezopf aus dem Thermomix®. Er ist ein tolles Frühstück oder auch zum Nachmittagskaffee einfach wunderbar. Und, wenn ihr alles, rund um das Thema Hefe, Hefeteig und noch ein super Rezept für Hefezopf mit saurer Sahne möchtet, haben wir auch das für euch, einfach diesem Link folgen. Und nun lasst ihn euch schmecken, zu diesem Rezept haben wir sogar eine Videoanleitung mit der wunderbaren Vany für euch.

Klassischer Hefezopf – Die Zutaten

Für 1 Hefezopf à 20 Scheiben

  • 250 g Milch
  • 50 g weiche Butter in Stücken
  • 50 g Zucker
  • 20 g Hefe
  • 500 g Mehl Type 550 zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
  • 2 Prisen Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eigelb
  • 30 g Sahne
  • Hagelzucker zum Bestreuen

Klassischer Hefezopf – Die Zubereitung

 

Klassischer Hefezopf aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Klassischer Hefezopf aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

 

  1. Milch, Butter, Zucker sowie Hefe in den Mixtopf geben und 3 Min. | 37 °C | Stufe 2 verrühren. Mehl, Salz und Ei hinzufügen, 3 Min. | Teigstufe kneten. Den Teig in eine bemehlte Schüssel legen, mit einem feuchten Geschirrtuch abdecken und an einem warmen Ort 1 Std. gehen lassen.
  2. Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten. In drei Teile teilen, diese jeweils zu Kugeln formen und dann zu langen Strängen rollen. Zu einem Zopf flechten und die Enden unterschlagen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und nochmals 30 Min. gehen lassen.
  3. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Eigelb mit Sahne verquirlen und den Zopf gleichmäßig damit einpinseln. Nach Belieben mit Hagelzucker bestreuen. Auf der mittleren Schiene des vorgeheizten Backofens etwa 30–35 Min. bis zur gewünschten Bräune backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte pro Scheiben: 134 KCAL | 4 G E | 4 G F | 21 G KH

 

Und hier das Video für euch mit der genauen Anleitung zum Flechten ❤️

 

Tipp: Ihr mögt auch Hefezopf mit Rosine? Dann gebt doch einfach mal eine Hand dazu, bevor ihr den Teig knetet, eine Variante, die ganz einfach funktioniert und sehr lecker ist.

Perfekt für Pinterest:

 

Klassischer Hefezopf aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Klassischer Hefezopf aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Summary
recipe image
Recipe Name
Klassischer Hefezopf
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest