Süßes Backen

Du liebst den süßen Geschmack von Kuchen und Torte, leckerem Hefezopf und probierst dich immer wieder an neuen Rezepten? Dann findest du hier alles, was du für süßes Backen brauchst. Tolle Thermomixrezepte aus der ZauberTopf-Versuchsküche und wertvolle Tipps zum Umgang mit deinem Thermomix®.

Ein einfacher Apfelkuchen, bei dem das mühsame Schneiden der Äpfel entfällt? Wunderbare Rezepte für Torten mit göttlicher Creme, schokoladigen Schokoladenkuchen oder den beste Zitronenkuchen der Welt. Schau dich in Ruhe um, wir sind selbst bekennende Süßschnäbel und erweitern diese Rubrik stetig. Du möchtest mehr Hintergrundinformationen zu den verschiedenen Teigarten und wichtige Tricks zur perfekten Zubereitung deiner süßen Backwaren – hier findest du alles auf einen Blick.

Donuts aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Donuts aus dem Backofen

Sie gehören zu den köstlichsten Kleinigkeiten, die ich kenne: Donuts oder auch Doughnuts. Leider werden sie meistens in Fett gebacken und sind dadurch nicht optimal für eine bewusste Ernährung. Eine leichtere Variante sind diese Donuts aus dem Backofen, die trotzdem unglaublich lecker schmecken. Das Rezept habe ich auch schon für den Blog von sweet paul Deutschland veröffentlicht, jetzt gibt es auch die Thermomix®-Variante zum Nachbacken. Viel Spaß dabei und guten Appetit!Mehr Donuts aus dem Backofen

Pancakes für Verliebte mit dem Thermomix® - Foto: Photo by Chad Montano / Unsplash

Pancakes für Verliebte (und andere)

Geburtstag, Valentinstag oder ganz einfach das Sonntagsfrühstück mit dem oder den Liebsten! Es ist jeden Tag schön, Menschen mitzuteilen wie gern man sie hat. Und dann sind diese Pancakes eine ganz bezaubernde Möglichkeit der Liebe Ausdruck zu verleihen. Basis ist ein ganz normaler Pancake-Teig mit Buttermilch. Mithilfe einer Herzform werden die Pancakes zur kleinen Liebeserklärung. Und hier das Rezept.Mehr Pancakes für Verliebte (und andere)

Avocadokuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Saftiger Avocadokuchen

Bei Kuchen ist mir vor allem eins wichtig: Er muss schön saftig sein. Nichts ist schlimmer, als zu trockener Kuchen, der im Mund immer mehr zu werden scheint 😉 Um für die nötige Saftigkeit zu sorgen, habe ich schon viele Methoden ausprobiert. Gern verfeinere ich den Teig z. B. mit saurer Sahne, auch Buttermilch sorgt für herrlich fluffigen Kuchen. Auch dieser Schokokuchen ist dank Zucchini herrlich saftig geworden. Heute präsentiere ich nun das neueste Experiment aus meiner Küche: einen grandiosen Avocadokuchen, natürlich super saftig und einfach köstlich.Mehr Saftiger Avocadokuchen

New York Cheesecake aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

New York Cheesecake

Heute möchte ich Ihnen das Rezept für meinen absoluten Lieblingskuchen verraten: den New York Cheesecake. Ich liebe auch klassischen Käsekuchen, nach deutschem Rezept. Aber die Cremigkeit, die die amerikanische Variante dank Frischkäse erreicht, ist so unfassbar, dass ich mich meistens doch für diesen Kuchen entscheide, wenn ich die Wahl habe. Und all meine Freunde wünschen ihn sich, wenn ich frage, ob ich bei Besuchen etwas mitbringen soll 😉Mehr New York Cheesecake

Kleine Schoko-Bananen-Kuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Schoko-Bananen-Muffins

Immer wieder erreicht uns die Frage danach, wie überreife Bananen noch sinnvoll zum Einsatz kommen können. Mein Lieblings-Rezept dafür sind diese Schoko-Bananen-Muffins, bzw. kleine Kuchen. Sie sind sehr saftig, die Mischung aus Banane und Schokolade unglaublich lecker. Fast schon ein Grund, ein paar Extra-Bananen zu kaufen, um die kleinen Köstlichkeiten öfter backen zu können. Natürlich müssen die Bananen nicht zwingend braun und unansehnlich sein. Dank Dinkelvollkornmehl und der Zugabe von Buttermilch, kann man die Kuchen schon fast als gesunden Snack bezeichnen. Und hier kommt das Rezept:Mehr Schoko-Bananen-Muffins