fbpx

Kirschkuchen mit Pudding

| |

Kirschkuchen mit Pudding ist so lecker, dass wir ihn jede Woche backen könnten. Je nach Jahreszeit verwenden wir dafür entweder Kirschen aus dem Glas oder eben frische Früchtchen. In Kombination mit zartem Teig und cremigem Pudding einfach perfekt, wenn es Zeit für den Nachmittagskaffee ist. Hier das Rezept für die Zubereitung mit dem Thermomix®. Schnell ran an den Zaubertopf, du wirst ihn lieben!

Kirschkuchen mit Pudding – Die Zutaten

Für 12 Stücke
Utensilien: Springform Ø 26 cm

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 2 Päckchen Puddingpulver
  • 160 g Zucker
  • 500 g Milch
  • 260 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 1 Ei

Kirschkuchen mit Pudding – Die Zubereitung

Kirschkuchen mit Pudding mit dem Thermomix® - Foto: Désirée Peikert
Kirschkuchen mit Pudding mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
  1. Sauerkirschen abtropfen lassen.
  2. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Springform einfetten.
  3. 40 g Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Mit dem Spatel nach unten schieben. Puddingpulver und 70 g Milch zugeben und 20 Sek. | Stufe 6 vermengen. Restliche Milch zugeben und 10 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  4. Dann 5 Min. | 100 °C | Stufe 1 aufkochen. Umfüllen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Für den Teig 120 g Zucker, Mehl, Butter in Stücken und Ei in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 4 verkneten. Zweidrittel des Teiges in die Springform drücken, dabei einen kleinen Rand hochziehen.
  6. Zuerst Kirschen, dann Pudding darauf verteilen. Restlichen Teig als Streusel darüber geben. Im heißen Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 45 Min. backen, evt. mit Alufolie abdecken.

Nährwerte pro Stück: 236 KCAL | 4 G E | 10 G F | 32 G KH

Kirschkuchen mit frischen Kirschen

Statt Kirschen aus dem Glas kannst du auch ca. 400 g entsteinte, frische Kirschen verwenden. Süß- oder Sauerkirschen – beide Sorten schmecken lecker, versprochen!

Die besten Rezepte für Streuselfans

Buttrig, süß, lecker – Streusel sind für viele das Beste am Kuchen – und nicht nur da! Denn du kannst den Kuchen auch weglassen und einfach nur gebackene Streusel genießen. Oder du zauberst ein fruchtiges Crumble. Und dann wären da noch der klassische Streuselkuchen, Streuselkuchen mit Mohn, Streuselkuchen mit Birne, Muffins mit Streusel und so viel mehr!

Perfekt für Pinterest:

Kirschkuchen mit Pudding mit dem Thermomix® - Foto: Désirée Peikert
Kirschkuchen mit Pudding mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
Previous

Tortellini in Sahnesoße

Kirschmarmelade mit Amaretto

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar