Die Tage sind kurz und oft neblig-grau, irgendwie fröstelig. Eine heiße Suppe ist da perfekt zum Aufwärmen. Für mich wie eine innere Umarmung. Zum Beispiel diese wunderbare Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – schon die Farbe sorgt für gute Laune bei mir. Und der Umstand, dass der Thermomix® mir das Häuten der Tomaten erspart ist auch einfach klasse. Den Reis habe ich gleichzeitig mit der Suppe gegart, dadurch hat er auch schon eine rötliche Färbung und ein tolles Aroma. Als Vorsuppe reicht die Tomatensuppe für 4 Personen, als Hauptgericht ist sie perfekt für 2 hungrige Menschen. Guten Appetit und einen sonnigen Tag!

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Die Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 10 g frischer Ingwer
  • 75 g Staudensellerie
  • 25 g getrocknete Tomaten
  • 20 g Olivenöl
  • 500 g Tomaten
  • 50 g Tomatenmark
  • 1 TL italienische Kräuter getrocknet
  • 600 g Gemüsebrühe zubereitet (Instant-Brühe oder aus Suppenpaste)
  • 200 g Reis
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • evt. ein paar Blättchen Basilikum zum Garnieren

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Die Zubereitung

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Foto: Nicole Stroschein

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Foto: Nicole Stroschein

  1. Zwiebel schälen und halbieren, Ingwer schälen, Staudensellerie in grobe Stücke schneiden und alles gemeinsam mit den getrockneten Tomaten in den Mixtopf geben, dann 5 Sek. | Stufe 7 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  2. Öl zugeben und 3 Min. | Varoma | Stufe 1 andünsten
  3. Tomaten waschen und halbieren, mit dem Tomatenmark und den Kräutern zugeben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern
  4. Brühe zugeben. Garkörbchen einhängen und Reis einwiegen. Den Reis mit einem Löffel verrühren, sodass er komplett nass ist, dann 20 Min. | 100 °C | Stufe 2 garen
  5. Das Garkörbchen mit Hilfe des Spatels entnehmen, Deckel wieder aufsetzen und dann die Suppe 1 Min. | Stufe 4 – 8 aufsteigend pürieren.
  6. Abschmecken, mit dem Reis und etwas frischem Basilikum servieren

Nährwerte: 128 KCAL | 3,5 g E | 4,5 g F | 17 g KH

Tipp: Als Variante können Sie z. B. auch 1 – 2 Karotten und/oder Knoblauch zufügen, ebenso wie frische Kräuter. Wer mag, kann die Suppe auch mit etwas Sahne oder Frischkäse verfeinern.

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Foto: Nicole Stroschein

Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – Foto: Nicole Stroschein

Summary
recipe image
Recipe Name
Frische Tomatensuppe mit Ingwer und Reis für den Thermomix®
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest