Zaubertopf Club

Kekse und kleine Gebäcke sind wunderbare Mitbringsel in der Weihnachtszeit. Findet ihr nicht auch? Wir wollen euch in diesem Beitrag zeigen, wie ihr Mürbeteigplätzchen besonders hübsch verziert. Lässt sie euch schmecken ❤

Mürbeteigplätzchen – Die Zutaten

Für ca. 40 Stück.

  • 250 g Zucker zzgl. etwas mehr zum Bestäuben
  • 300 g kühle Butter, in Stücken
  • 2 Eier
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 650 g Mehl Type 405
  • 1 Prise Salz
  • 400 g Kirschkonfitüre

Zum Bestäuben:

  • Puderzucker

 

Mürbeteigplätzchen – Die Zubereitung

  1. Zucker in den Mixtopf geben, 15 Sek. | Stufe 10 pulverisieren. Butter und Eier zugeben, 1 Min. | Stufe 4 schaumig rühren.
  2. Vanillemark, Mehl sowie Salz zugeben und 20 Sek. | Stufe 5 mithilfe des Spatels verrühren.
  3. Teig in Klarsichtfolie wickeln und für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  4. Den Backofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. 2 Bleche mit Backpapier auslegen.
  5. Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dünn ausrollen. Mit den gewünschten Ausstechern beliebige Formen ausstechen. Dabei darauf achten, dass jeweils ein geschlossenes Unterteil und ein dazu passendes Oberteil mit Aussparung entstehen, aus denen sich hinterher Doppeldecker so zusammensetzen lassen, dass die Kirschkonfitüre zu sehen ist.
  6. Die Formen auf die Bleche geben und im vorgeheizten Backofen etwa 12 Min. goldgelb backen.
  7. Auskühlen lassen.
  8. Die Konfitüre im Mixtopf für 5 Min. | 37 Grad | Stufe 1 erhitzen. Jeweils einen Klecks warme Konfitüre auf ein Unterteil geben, ein Plätzchen mit Aussparung daraufgeben und auskühlen lassen. Mit allen Plätzchen so verfahren.
  9. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Tipp: Der Teig ist recht weich. Deshalb ist es sinnvoll, immer nur einen kleinen Teil auszurollen und den Rest in der Zwischenzeit weiter zu kühlen. Außerdem beim Ausrollen lieber reichlich Mehl auf die Arbeitsplatte geben, damit er nicht festklebt.

Weitere tolle Rezepte für die Vorweihnachtszeit findet ihr in unserem Weihnachts-SPEZIAL.

 

 

Summary
recipe image
Recipe Name
Mürbeteigplätzchen aus dem Thermomix®
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest