Süßes Backen

Chocolate Chip Cookies aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Perfekte Chocolate Chip Cookies

Für große und kleine Amerikaner gibt es nichts besseres als weiche Chocolate Chip Cookies, am besten noch leicht warm und mit einem kühlen Glas Milch dazu. 53 % aller Amerikaner sagen, Chocolate Chip Cookies sind ihre absoluten Lieblings-Kekse. Wir haben das Rezept für perfekte Cookies für den Thermomix® umgewandelt und noch ein paar wichtige Tipps und Tricks für das Gelingen.

MehrPerfekte Chocolate Chip Cookies

Butterkuchen mit Mandeln aus dem Thermomix® – Foto: Ricarda Ohligschläger

Butterkuchen wie bei Oma ❤️

Jede Familie hat ihre ganz traditionellen Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Dieser Butterkuchen ist ein solches Rezept. Während er in meiner Familie auf Tante Hedwig zurückging und den Namen 3/8 Butter trug, heißt er bei meiner Kollegin Ricarda seit jeher Tante Emmas Butterkuchen. Sie war es auch, die das Rezept jetzt für den Thermomix® umschrieb und noch mit einer ganz besonderen Zutat verfeinerte: Orangenmarmelade gibt unserem Butterkuchen eine feine Note. Er schmeckt aber auch ohne. Probiert doch einfach beide Varianten aus und lasst ihn euch schmecken 🙂

MehrButterkuchen wie bei Oma ❤️

Maulwurfkuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Maulwurfkuchen aus dem Thermomix®

Maulwurfkuchen ist ein absoluter Klassiker auf der Kaffeetafel und ich kenne niemanden, der ihn nicht liebt. Natürlich ist der Thermomix® eine tolle Hilfe bei diesem kleinen Kunstwerk. Weil meine Familie Erdbeeren so sehr liebt, haben wir sie statt der oft verwendeten Bananen unter die Creme gepackt. Die Creme selbst besteht nicht nur aus Sahne, sie bekommt eine frische Note dank Quark und Frischkäse. Und nun aber zum Rezept. Lasst ihn euch schmecken ❤️

MehrMaulwurfkuchen aus dem Thermomix®

Croissants aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Wie in Frankreich: perfekte Croissants

Sie sind eine Sünde und vor allem jede Sünde wert: Zarte Croissants, knusprig, fluffig, buttrig, lecker – eben genau wie in Frankreich. Ich selbst gönne mir die leckeren Teile aus Blätterteig zwar eher selten, aber meine jugendlichen Mitbewohner nutzen jede Gelegenheit, sich ein Croissant einzuverleiben. Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis sie sich selbstgebackene Croissants wünschen würden. Es musste also ein Croissant-Rezept her. Ich hatte ein bisschen Respekt vor dem Blätterteig, muss aber sagen: Es war nicht schwer ihn zuzubereiten, man braucht nur etwas Zeit und Geduld. Das Ergebnis: Ein wirklich himmlisches Gebäck. Und auch meine Jungs fanden dieses Croissant-Rezept super lecker.

Wichtig: Dieses tolle Rezept nimmt mehrere Stunden Zeit in Anspruch!

MehrWie in Frankreich: perfekte Croissants

Blechkuchen mit Banane für den Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Saftiger Blechkuchen mit Banane

Wer Kinder hat, kennt das Problem: Regelmäßig werden Kuchen benötigt. In der Schule, beim Sport, für Geburtstage. Diese Kuchen sollten leicht zu transportieren sein, lecker schmecken und im besten Falle auch noch gut aussehen 😉 Kürzlich hatte ich mich spontan bereit erklärt, einen Kuchen zum Fußball-Spiel meines Sohnes mitzubringen. Ich entschied mich für einen unkomplizierten Blechkuchen und verarbeitete bei der Gelegenheit auch gleich noch ein paar reife Bananen. Sie verliehen dem Kuchen eine etwas spezielle Konsistenz. Er war saftig, aber auch sehr kompakt. Während ich noch überlegte, ob ich vielleicht hätte weniger Bananen hätte verwenden sollen, stürzten die Kinder sich begeistert auf den Kuchen und beantworteten so meine Frage ohne große Worte 🙂 Deshalb also hier das Rezept genau so, wie kleine Fußballer es lieben:

MehrSaftiger Blechkuchen mit Banane

Zupfbrot mit Lemon Curd und Marzipan aus dem Thermomix® – Foto: Ricarda Ohligschläger

Zupfbrot mit Lemon Curd und Marzipan

Dieses herrliche Zupfbrot mit Lemon Curd und Marzipan ist unser neuester Lieblingssnack, wenn uns mal ein Nachmittagstief ereilt. Zum Frühstück mögen wir es allerdings auch sehr gern und auch am Abend, ach, sie verstehen schon, worauf wir hinaus wollen 😉 Entstanden ist die Köstlichkeit in der Küche unserer lieben Kollegin Ricarda und wir werden ihr dafür auf ewig dankbar sein. Aber nun zum Rezept:

MehrZupfbrot mit Lemon Curd und Marzipan