Ich weiß ja nicht, wie es dir geht, aber für mich ist Nusskuchen einer der Klassiker aus meiner Kindheit. Und seit ich ihn – dank Thermomix® – neu für mich entdeckt habe, gehört er zu den neuen Familienlieblingen bei uns. Durch die frisch-gemahlenen Nüsse schmeckt der Kuchen so unglaublich nussig, dass wir gar nicht genug davon bekommen können. Und hier kommt das Rezept, lass ihn dir schmecken.

Klassischer Nusskuchen – Die Zutaten

Für 16 Stücke
Utensilien: Kastenform

  • 200 g Haselnüsse
  • 200 g weiche Butter in Stücken
  • 200 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Mehl Type 405
  • 0.5 Päckchen Backpulver
  • 100 g Milch

Für die Glasur:

  • 200 g Zucker
  • 35 g Milch

Klassischer Nusskuchen – Die Zubereitung

 

Nusskuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Nusskuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

  1. Backofen auf 175 °C vorheizen, Kastenform fetten. Haselnüsse in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 10 zerkleinern und umfüllen.
  2. Butter, Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 2 Min. | 37° | Stufe 5 schaumig rühren.
  3. Gemahlene Haselnüsse, Mehl, Backpulver und Milch zugeben und alles 30 Sek. | Stufe 5 zu einem Teig verrühren.
  4. Teig in die gefettete Kastenform (30 cm) geben und 70 – 80 Min. im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  5. Für die Glasur, Zucker in den Mixtopf geben und 60 Sek. | Stufe 10 pulverisieren, mit dem Spatel nach unten schieben. Milch zugeben und 20 Sek. | Stufe 5 vermengen. Über den Kuchen geben, fest werden lassen und servieren.

Nährwerte pro Stück: 280 KCAL | 5 G E | 17 G F | 23 G KH

Perfekt für Pinterest:

 

Nusskuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Nusskuchen aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

Summary
recipe image
Recipe Name
Klassischer Nusskuchen
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest