fbpx

Cocktails mit und ohne Alkohol

| |

Klassische Cocktails, fruchtige Cocktails, sahnige Cocktails, Cocktails mit und ohne Alkohol – hinter den Bars dieser Welt werden jeden Abend zahlreiche Drinks gerührt und geschüttelt. Dabei kannst du in deiner eigenen Küche zum Shaker der besten Drinks werden. In diesem Beitrag findest du Insiderwissen zum Thema Drinks sowie die besten Cocktailrezepte für den Thermomix®.

Dein Thermomix® ist ein Allroundtalent. Denn du kannst nicht nur auf drei Etagen die besten All-in-One-Rezepte kochen, perfekte Teige für Brot und Kuchen vorbereiten und im Mixtopf Aufstriche und Dips anrühren, sondern auch Cocktails mixen. Ja, wirklich! In diesem Beitrag findest du Tipps, die dir den Einstieg in die Welt der Drinks erleichtern und unsere besten Rezepte für Cocktails aus dem Thermomix®.

Cocktails im Thermomix® – das solltest du beachten!

  1. Halte dich genau an die Angaben im Rezept, das gilt besonders dann, wenn du noch nicht so viel Erfahrung mit dem Mixen von Drinks hast.
  2. Keine Eiswürfel oder Crushed Ice im Haus? Dann bereite keine Drinks zu, die nach Eis verlangen. Denn die eiskalte Temperatur ist der Grundstein für den perfekten Geschmacks.
  3. Du bist auf den Geschmack bestimmter Cocktails gekommen? Dann gönn dir die passenden Gläser. Das sorgt für noch mehr Barflair in deinen eigenen vier Wänden.

Schau doch mal im mein ZauberTopf-Club vorbei! Im exklusiven Beitrag zum Thema Cocktails aus dem Thermomix® findest du eine umfangreiche Liste mit Zutaten, die du für deine Drinks verwenden kannst.

Cocktails im Thermomix® mit Alkohol

Du erwartest Gäste, die du am Ende des Abends mit einem Schwips entlassen möchtest? Dann bedien dich an einem unserer Lieblingsdrinks mit dem gewissen Extra: Alkohol. Vom klaren Schnaps über prickelnden Prosecco bis hin zu leichtem Roséwein ist alles dabeui.

Klassischer Mojito

Brauner Zucker, weißer Rum, spritzige Limette und frische Minze – das sind die geschmacksgebenden Zutaten eines klassischen Mojitos. Mineralwasser mit Kohlensäure und Eiswürfel dürfen natürlich auch nicht fehlen.

Mojito aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll
Mojito aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Tina Colada

„If you like piña coladas, and gettin‘ caught in the rain …“ – wir haben zwar nicht den ganzen Songtext von Rupert Holmes für dich, dafür aber eine abgewandelte Version des Originalcocktails Piña Colada. Unsere Tina Colada aus dem Thermomix® erhält durch Mandarinensaft eine besonders fruchtige Note.

Tina Colada mit frischer Ananas aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Tina Colada mit frischer Ananas aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Solero Cocktail

Drink, Drink, Baby! Wir haben mit diesem Rezept aus dem bekannten Solero-Eis am Stiel einen fruchtigen Solero Cocktail gemacht. Rum oder Wodka, Maracuja- und Orangensaft sowie Vanillesirup und Crushed stehen auf der Zutatenliste.

Zwei Gläser mit Solero Cocktail aus dem Thermomix®
Foto: gettyimages / Kshavratskaya

Wine Slush mit Wassermelone

Kram den Korkenzieher aus der Schublade für diesen sommerlichen Wine Slush mit Wassermelone. Die Wahl für die alkoholische Komponente fällt auf einen gekühlten Roséwein. Für das wahre Slush-Erlebnis pürierst du Wassermelonen-Rosé-Eiswürfel mit Rohrzucker und Zitronensaft zu deinem neuen Lieblingscocktail.

Wine Slush aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Wine Slush aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Gin Slush mit Grapefruit

Es reiht sich ein zweiter Slush in unsere Top 10-Liste der besten Cocktails aus dem Thermomix® ein: Gin Slush mit Grapefruitsaft und Rohrzucker. Die Mischung aus der bitteren Grapefruit und dem süßen Zucker ist perfekt ausbalanciert.

Gin Slush mit Grapefruit aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Gin Slush mit Grapefruit aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Alkoholfreie Cocktails im Thermomix®

Kommen wir zu den Cocktailrezepten, die ganz ohne die Zugabe von Alkohol auskommen – und immer noch überragend schmecken. Endecke unsere Rezepte für alkoholfreien Cocktails aus dem Thermomix®.

Pink Drink

Er gilt als DAS Trendgetränk des Jahres 2021: der Pink Drink. Womit sich dieser farbenfrohe Drink seinen Status als It-Cocktails verdient hat? Mit seinen besonderen Zutaten Kokosdrink und Hibiskustee. Frische Himbeeren machen den Pink Drink zu einem echten Sommerdrink.

Pink Drink mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Pink Drink mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Wassermelonen-Limonade

Zu tief ins Glas geschaut? Das ist mit diesem Rezept für eine alkoholfreie Wassermelonen-Limonade gar nicht möglich. Statt Katerkopfschmerzen sorgen die gesunden Zutaten – Wassermelone, Limetten, Honig und Minze – für einen erfrischenden Energieschub. Da darf es gerne noch ein zweites, drittes, viertes … Glas sein.

Wassermelonen-Limonade aus dem Thermomix® - StockFood / Schall, Ewgenija
Wassermelonen-Limonade aus dem Thermomix® – StockFood / Schall, Ewgenija

Spritzige Gurkenlimonade

Eine Gurkenscheibe verleiht so manchem Drink einen Frischkick. Doch diese spritzige Gurkenlimonade basiert auf süßem Gurkensaft – und ist somit nicht nur erfrischend, sondern ultra erfrischend. Neben dem gurkigen Komponente brauchst du außerdem Zitronensaft, frische Minzblättchen und Mineralwasser mit Kohlensäure.

Gurkenlimonade aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Gurkenlimonade aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Ingwer-Zitrone-Shot

Mit einem alkoholischen Schnaps aus dem Shotglas, der dich das Gesicht verziehen lässt, hat dieser Ingwer-Zitrone-Shot nichts zu tun. Dieser „Kurze“ ist mit seinen Zutaten Ingwer, Zitronensaft und Honig sogar so gesund, dass du ihn direkt nach dem Aufstehen trinken kannst.

Foto: Morten Looft

Mehr Rezepte für Cocktails im Thermomix®

Zehn Rezepte und es geht noch weiter: In unserer passenden Kollektion Zeit für Cocktails im exklusiven ZauberTopf-Club findest du ingesamt 20 weitere Ideen für deine Zeit hinter der Bar. Schau vorbei!

Perfekt für Pinterest:

- Foto: Tina Bumann / StockFood / Schall, Ewgenija
– Foto: Tina Bumann / StockFood / Schall, Ewgenija
Previous

Wassermelonen-Slush mit und ohne Alkohol

Pesto Rosso

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar