Salat

Rosenkohl-Kartoffelsalat – Rezept für den Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Rosenkohl-Kartoffelsalat

Ich liebe Kartoffelsalat und liebe es, mit verschiedenen Varianten zu experimentieren. Mit oder ohne Mayonnaise, vegetarisch oder mit Speck und immer wieder anderes Gemüse. Dieser Rosenkohl-Kartoffelsalat gehört auf jeden Fall zu meinen Favoriten deshalb möchte ich das Rezept heute gern mit euch teilen. Lasst ihn euch schmecken!

MehrRosenkohl-Kartoffelsalat

Brokkoli-Salat mit dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni

Brokkolisalat 5 x anders

Wir aus der mein ZauberTopf-Redaktion gehören wahrscheinlich selbst zu den größten Brokkolisalat-Fans. Jeder, der ihn bei uns probiert hat, war absolut angetan. Ist euch das auch schon mal so gegangen, als ihr den Klassiker aus dem Thermomix® einem „Nichtwissenden“ serviert habt?

Für alle, die wie wir nicht genug vom Super-Salat bekommen können, haben wir nun fünf neue Varianten entwickelt, die für sensationelle Abwechslung auf dem Teller sorgen. So könnt ihr mit dem Lieblingsrezept allein durch drei neue Zutaten ganz einfach eine andere Geschmackswelt zaubern!

MehrBrokkolisalat 5 x anders

Taboulé aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Taboulé

Er schmeckt als Beilage oder pur und bringt Abwechslung auf unseren Tisch. Tabulé – oder auch Bulgursalat – schmeckt durch die Zugabe von Minze und Zitronensaft wunderbar frisch und trotzdem würzig. Wir lieben ihn zum Grillen, z. b. zu Naan-Brot und Fleisch, aber auch mit gegrilltem Käse wie z. B. Feta oder Halloumi. Hier das Rezept für euch.

MehrTaboulé

Schneller Couscoussalat aus dem Thermomix – Foto: Frauke Antholz

Schneller Couscoussalat

*Enthält Werbung – Vor allem während der Grillsaison sind wir immer wieder auf der Suche nach leckeren Salaten, die ein bisschen Abwechslung auf den Tisch bringen. Dieser würzige Couscoussalat ist nicht nur eine tolle Alternative zu Kartoffel- oder Nudelsalat, er ist auch ganz schnell zubereitet. Sodass er auch perfekt für eine spontane Grillparty – oder den kleinen Hunger zwischendurch – ist. Lasst ihn euch schmecken.

MehrSchneller Couscoussalat

Bulgursalat mit Feta aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Bulgursalat mit Feta

Ihr habt gern Abwechslung in der Küche und sucht nach einer Alternative zu Nudel- oder Kartoffelsalat? Dann könnte dieser Bulgursalat mit Feta das Richtige für euch sein. Er schmeckt toll zu Grillfleisch, frischem Brot oder ganze einfach so als eigentständige Mahlzeit.

MehrBulgursalat mit Feta

Pastinaken-Karotten-Salat aus dem Thermomix® – Foto: falkemedia

Pastinaken-Karotten-Salat mit Walnüssen

Zu den größten Talenten des Thermomix® gehört das sekundenschnelle Zerkleinern von Gemüse für Rohkostsalate. Dieser Pastinaken-Karotten-Salat mit Walnüssen ist in weniger als 10 Sekunden fertig und schmeckt dank Zugabe von Äpfeln leicht fruchtig. Eine tolle Alternative zu den klassischen Salaten mit Brokkoli, Rote Bete oder Kohl, auch für ein Party-Buffet oder zum Grillen. Hier kommt das Rezept, wir zeigen die Zubereitung auch in einem Schritt-für-Schritt-Video.

MehrPastinaken-Karotten-Salat mit Walnüssen

Leichter Römersalat aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Leichter Römersalat mit Paprika

Ein frischer Salat passt fast zu jeder Gelegenheit, ob als Vorspeise, Beilage oder auch mal als Hauptgang. Dieser leichte Römersalat ist eine tolle Basis und kann noch beliebig abgewandelt werden. Ergänzt einfach noch anderes Gemüse, etwas Feta, geröstete Pinienkerne, Thunfisch oder ein Ei – und schon habt ihr jedes Mal einen ganz neuen Salat. Hier aber erstmal das Basis-Rezept.

MehrLeichter Römersalat mit Paprika

Kartoffelsalat aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Bunter Kartoffelsalat aus dem Thermomix®

LowCarb schön und gut – ich liebe Kartoffeln! In jeder Form, gekocht, gebraten, als Pommes, Kartoffelecken, Kartoffelbrei, Backkartoffeln, Gratin oder eben Kartoffelsalat. Den Salat mag ich mit Mayonnaise oder mit Essig und Öl, ganz schlicht oder mit buntem Gemüse darin. Und für letzteres habe ich heute das Rezept für euch aufgeschrieben. Ein bunter Kartoffelsalat mit frischem Gemüse, der als Beilage zu Fisch oder Fleisch schmeckt oder einfach pur. Viel Spaß beim Mixen und Genießen ❤️

MehrBunter Kartoffelsalat aus dem Thermomix®

Brokkolisalat mit Feta und Walnüssen – Foto: Nicole Stroschein

Brokkolisalat mit Feta und Walnüssen

Er ist der Klassiker unter den Rohkost-Salaten aus dem Thermomix®: Der Brokkoli-Salat. Wir haben das Rezept ein wenig abgewandelt und ihn mit Feta-Käse, Walnüssen und Tomaten zubereitet. Dank des Thermomix® sind die Röschen vom Brokkoli im Handumdrehen zerkleinert. Sehr schnell zubereitet und mit etwas Pfeffer verfeinert wirklich ziemlich lecker. Ein Dressing ist hier dank Öl, Essig und Honig nicht nötig.

Wusstet ihr, dass der Brokkoli zu den gesündesten Gemüsesorten überhaupt zählt? Brokkoli ist ein toller Vitaminlieferant und schützt uns besonders in kalten Jahreszeiten vor Erkältungen. Auch enthält der Brokkoli für ein Gemüse relativ viel Kalzium, was besonders für Veganer von großem Interesse sein kann.

Ein perfektes Rezept für zwischendurch eben. Denn im Alltag muss es oft sehr schnell gehen. Ob auf Arbeit oder Abends vor dem TV. Salat geht einfach immer. 🙂

MehrBrokkolisalat mit Feta und Walnüssen

Rohkostsalat aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Rohkostsalat mit Karotte, Mais und Paprika

Schnell, gesund und lecker. Rohkost Rezepte sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern gleichzeitig auch super gesund. Es gibt so einige Aspekte die für die Verzehrung von Rohkost sprechen.

Die blitzschnelle Zubereitung von Rohkostsalaten im Thermomix® ist z.B. einer dieser Aspekte. So sind Grillpartys oder Salate zum Abendessen jederzeit spontan drin. Und deshalb experimentieren wir auch so gern mit neuen Zutaten und Varianten.

Heute möchten wir euch einen Salat mit Spitzkohl, Karotte / Möhre, roter Paprika und Mais ans Herz legen. Uns hat er absolut begeistert und man kann ihn prima vorbereiten, z. B. für ein Picknick oder für die Mittagspause im Büro. Außerdem eignet sich dieser Salat aus Rohkost toll für die Resteverwertung.

Schmeißt ihr euren übrig gebliebenen Rohkost häufig weg, weil ihr in in vielen Fällen gar nicht wirklich wisst, was ihr im Nachhinein alles noch damit anstellen könnt? Dank des Thermomix® müsst ihr euch darüber keine Gedanken mehr machen. In unserem Blogbeitrag „Resteverwertung“ zeigen wir euch, was ihr alles Tolles mit Rohkost anstellen könnt, bevor es in die Tonne wandert. Und jetzt zurück zum gesunden Rohkostsalat. Dieser kann übrigens auch toll als Brotaufstrich Verwendung finden. Das restliche Essen hierfür einfach ein paar weitere Sekunden im Mixtopf zerkleinern und dann roh auf das Brot schmieren. Euch nun viel Spaß beim Lesen und Nachmachen des Rezepts.

Wichtig: Dieses Rezept ist übrigens vegetarisch!

MehrRohkostsalat mit Karotte, Mais und Paprika

mein ZauberTopf auf YouTube

Du bist immer auf der Suche nach neuen Rezepten für deinen Thermomix®? 

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig Inspiraton per Mail.

Mit Absendung dieses Formulars möchte ich den regelmäßigen Newsletter der Falkemedia GmbH & Co KG erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt!