fbpx

Wassermelonen-Feta-Salat

| |

Wassermelonen-Feta-Salat ist der heimliche Superstar bei jedem Grillabend, denn er ist so erfrischend. Der Salat ist aber auch ein tolles Mittagessen, das du dir schon am Morgen vorbereiten kannst, z. B. wenn du unterwegs bist. Er braucht nur wenige Zutaten und wird durch das leckere Dressing einfach unwiderstehlich. Hier das Rezept für die Zubereitung mit dem Thermomix® – lass ihn dir schmecken!

Wassermelonen-Feta-Salat – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 400 g bunt gemischte Tomaten, halbiert oder geviertelt (z. B. bunte Kirschtomaten, Eiertomaten, Strauchtomaten)
  • 1 rote Zwiebel in Ringen
  • 400 g Wassermelone in Würfeln
  • 150 g Römersalat in Streifen
  • Blättchen von 4 Stielen Minze
  • 20 g Bio-Zitronensaft
  • 10 g brauner Zucker
  • 0.5 TL rosenscharfes Paprikapulver
  • 60 g Wasser
  • 60 g Natives Olivenöl Extra
  • 150 g Schafskäse
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Wassermelonen-Feta-Salat – Die Zubereitung

Wassermelonen-Feta-Salat mit dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com
Wassermelonen-Feta-Salat mit dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com
  1. Tomaten, Zwiebelringe, Melonenwürfel und Salatstreifen in eine Schüssel geben.
  2. Die Minzblättchen in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und dazugeben.
  3. Zitronensaft, Zucker, Paprikapulver, 60 g Wasser und das Olivenöl in den Mixtopf geben, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen und 10 Sek. | Stufe 6 vermengen.
  4. Dressing zum Salat geben und durchrühren, sodass alle Zutaten gut vermischt sind. Den Schafskäse gut abtropfen lassen, grob zerbröckeln und darübergeben, dann den Salat servieren.

Nährwerte pro Portion: 254 KCAL | 8.5 G E | 21 G F | 16 G KH

Das schmeckt zu deinem Salat

Statt Schafskäse kannst du auch Mini-Mozzarellakugeln oder gehobelten Pecorino verwenden, denn dadurch bekommt der Salat immer wieder eine neue Geschmacksnote. Der Salat schmeckt toll mit einem frischen Fladenbrot oder auch dem leckeren Naan-Brot vom Grill, denn mit dem frischen Brot kannst du wunderbar das Dressing genießen, das am Boden des Tellers zurückbleibt. Du kannst ihn zu Fleisch oder Fisch servieren oder auch als Mittagessen mit ins Büro nehmen. Viele weitere Rezepte für leckere Salate findest du auch im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

Wassermelonen-Feta-Salat mit dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com
Wassermelonen-Feta-Salat mit dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com
Previous

Big-Mac-Salat mit gebratenem Hack und Cheddar

Eierliköreis

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar