Fleisch

Fleisch ist dein Gemüse oder du liebst es zumindest mit einer guten Portion Gemüse dazu? Dann bist du hier genau richtig. Im Thermomix® gibt es verschiedene Möglichkeiten der Zubereitung und es ist für jeden Geschmack das Richtige dabei. Egal, von welchem Tier du dein Fleisch liebst, ob Schwein, Rind oder Schaf, Gourmetfleisch oder Bio-Fleisch, Steak, Beef oder Geschnetzeltes. Grundsätzlich solltest du natürlich bei der Wahl deines Fleisches immer auf gute Qualität und ggf. ein Bio Siegel achten, genau so wie bei allen anderen Lebensmitteln. Der Betrieb, aus dem dein Schnitzel kommt, bietet geprüfte Qualität, möglichst sogar artgerechte Haltung der Tiere, Biofleisch und ökologischen Anbau? Dann kannst du dein Stück Fleisch oder Wurst guten Gewissens genießen und freust dich sicher über vielfältige gesunde Rezepte. Gesund essen und eine ausgewogene Ernährung sind für jeden Menschen eine wichtige Grundlage.

Wie wäre es zum Beispiel mit Hähnchen im Parmamantel, Kalbsmedaillons oder Vitello Tonnato? Knusprigen Chicken Nuggets oder einer saftigen Ente aus dem Varoma für einen echten Gourmet? Schweinefilet schonend gegart schmeckt ebenso köstlich wie Hackbällchen. Lass es dir schmecken – hier findest du die passenden Thermomixrezepte! Weitere Inspirationen für Gerichte mit Fleisch gibt es natürlich auch in jeder Ausgabe von mein ZauberTopf.

Raclette-Ratgeber für den Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Der große Raclette-Ratgeber

Erzählungen zufolge reicht die Tradition des Raclette rund 400 Jahre zurück. Damals hatten Schweizer Bergbauern die Idee, einen Käse am Feuer zu schmelzen und zu genießen. Sie halbierten den Laib und legten ihn mit der Schnittfläche zur Glut. Wenn die oberste Schicht zu schmelzen begann, schabten sie den cremigen Käse ab und so bekam das Raclette auch seinen Namen. Von racler, dem französischen Wort für schaben.Mehr Der große Raclette-Ratgeber

Cannelloni mit Hähnchenfüllung aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni

Cannelloni mit Hähnchenfüllung und Weißweinsoße

Heute haben wir echtes Seelenfutter für dich: Diese Canneloni mit Hähnchenfüllung wärmen wunderbar durch und schmecken einfach großartig. Genau das richtige für kühle Tage. Und wenn du bei der Zubereitung auf den Alkohol verzichten möchtest, nimm einfach Brühe statt Wein und gib einen Spritzer Zitronensaft dazu. Aber hier erst einmal das Rezept. Lass es dir schmecken.Mehr Cannelloni mit Hähnchenfüllung und Weißweinsoße

Schweinefilet mit Äpfeln und Weinsoße aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz

Schweinefilet mit Äpfeln und Weinsoße

Äpfel gehören zu den beliebtesten Obstsorten in Deutschland und das nicht ohne Grund: Sie sind herrlich saftig und je nach Sorte süß oder säuerlich, sie stammen aus regionalem Anbau und schonen somit die Umwelt und zudem ist so ein Apfel nicht nur im Kuchen oder Dessert eine tolle Sache, sondern auch als besonderes Etwas zu einer herzhaften Mahlzeit, wie z. B. diesem Schweinefilet. Deshalb hier das Rezept für euch. Lasst es euch schmecken.Mehr Schweinefilet mit Äpfeln und Weinsoße

Italienische Frikadellen mit Mozzarella aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max

Italienische Frikadellen mit Mozzarella

Ein schnelles Abendessen für die Familie oder ein toller Snack für einen geselligen Abend. Diese italienischen Frikadellen sind eine tolle Variante der üblichen Buletten und ganz einfach gemacht. Wir finden übrigens auch, dass sie perfekt zu einem Fußball-Abend passen. Gerade weil Italien bei der WM 2018 in Russland nicht dabei ist, kommt so wenigstens etwas italienisches Flair in die Sache. Aber nun zum Rezept!Mehr Italienische Frikadellen mit Mozzarella

Ente mit Rotkohl und Kartoffelklößen aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Knusprige Ente mit Rotkohl und Kartoffelklößen

Ob Weihnachten oder einfach an einem gemütlichen Sonntag – eine knusprige Ente mit Rotkohl und Kartoffelklößen ist immer ein Festmahl. Hast du schon einmal deine Ente im Thermomix® gegart? Falls nicht, solltest du es unbedingt versuchen. Sie wird so saftig und zart, einfach wunderbar. Wichtig ist allerdings, dass die Ente nicht zu groß ist, sie muss ja in den Varoma passen! Hier kommt das Rezept für unser Menü. Viel Spaß beim Nachmixen und lass es dir schmecken.Mehr Knusprige Ente mit Rotkohl und Kartoffelklößen