Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf

| |

Kötbullar sind das schwedische Nationalgericht schlechthin und auch bei uns sind die schwedischen Hackbällchen sehr beliebt. Wir servieren sie mit Preiselbeeren und Kartoffelstampf, genauso gut schmecken aber Salzkartoffeln. Hier kommt das Rezept, es stammt übrigens aus Ausgabe 1-2020 von mein ZauberTopf. Lass es dir schmecken!

Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Zwiebel halbiert
  • 600 g gemischtes Hackfleisch
  • 2 TL Tomatenmark
  • 1 TL mittelscharfer Senf
  • Salz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 800 g Wasser
  • 1 1⁄2 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 750 g mehligkochende Kartoffeln geschält, in Stücken
  • 30 g Butter
  • 180 g Milch
  • 1 Msp. frisch geriebene Muskatnuss
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 TL Mehl Type 405
  • 150 g Sahne
  • 80 g Preiselbeeren (Glas)
  • etwas Petersilie zum Garnieren

Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf – Die Zubereitung

Kötbullar mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Kötbullar mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
  1. Die Zwiebel in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Hackfleisch, 1 TL Tomatenmark, Senf, 1 TL Salz sowie 2 Prisen Pfeffer zufügen und 20 Sek. | Linkslauf | Stufe 4 vermengen.
  2. Masse zu etwa 20 Kugeln formen, im Varoma® und auf dem Einlegeboden verteilen. Wasser mit 1 TL Gewürzpaste in den Mixtopf füllen. Den Garkorb einsetzen und die Kartoffeln einwiegen. Den Varoma® mit dem Einlegeboden aufsetzen, verschließen und alles für 25 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.
  3. Nach Ende der Garzeit den Varoma® abnehmen. Den Garkorb herausnehmen und beiseitestellen. Den Mixtopf leeren und dabei 200 g Garflüssigkeit auffangen. Kartoffeln, Butter, Milch, 1⁄2 TL Gewürzpaste sowie Muskatnuss in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 3 vermengen.
  4. Die Hackbällchen in einer Pfanne im Öl rundherum anbraten und herausnehmen. Im Bratensatz 1 TL Mehl und 1 TL Tomatenmark kurz anbraten. Mit der Garflüssigkeit ablöschen, Sahne zugeben und mit 1⁄2 TL Salz sowie 2 Prisen Pfeffer abschmecken. Die Köttbullar mit Soße, Kartoffelstampf sowie Preiselbeeren auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen und servieren.

Nährwerte pro Portion: 780 KCAL | 35 G E | 51 G F | 46 G KH

Tipps & Infos

In Schweden und Finnland verwendet man anstelle von gemischtem Hack auch Elchfleisch für die pikanten Bällchen. Übrigens: Wusstest du, dass der Name für die kleinen Frikadellen „Schöttbollar“ ausgesprochen wird? Du liebst Hackbällchen aller Art? Dann probiere unbedingt auch unsere Hackbällchen Toskana, Hackbällchen mit Haselnusskruste oder aber diese kleinen Frikadellen. Wenn du dich für die Küche Skandinaviens begeisterst, wird dich sicher dieser Artikel mit Rezepten für Weihnachten im skandinavischen Stil interessieren.

Perfekt für Pinterest:

Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann

Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Summary
recipe image
Recipe Name
Kötbullar mit Preiselbeeren und Stampf
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Previous

Obst-Crumble – das Basis-Rezept

Schnelle Pralinen mit Amaretto

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche