Flammkuchen mit Birne und Radicchio

| | ,

Du magst die Kombination aus süß und herzhaft? Dann könnte dieser Flammkuchen mit Birne und Radicchio genau das Richtige für dich sein. Der knusprige Boden in Kombination mit Früchten und dem herben Radicchio ist einfach wunderbar. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!

Flammkuchen mit Birne und Radicchio – Die Zutaten

Für 6 Stück

  • 10 g Hefe
  • 1 TL Zucker
  • 50 g Wasser
  • 3 EL Natives Olivenöl Extra
  • 250 g Mehl zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Buttermilch
  • 1 große reife Birne
  • 1 EL Zitronensaft
  • 150 g Radicchio
  • 150 g Limburger Käse
  • 300 g Crème légère
  • 50 g Schmand
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Flammkuchen mit Birne und Radicchio – Die Zubereitung

Flammkuchen mit Birne und Radicchio – Foto: Ira Leoni
Flammkuchen mit Birne und Radicchio – Foto: Ira Leoni
  1. Hefe mit Wasser und dem Zucker in den Mixtopf geben, bei 1 Min. | 37 °C | Stufe 1 vermischen, 10 Min. ruhen lassen.
  2. Mehl, Salz, Olivenöl und Buttermilch hinzugeben, 2 Min.|Teigstufe zu einem Teig kneten.
  3. Unter einem feuchten Tuch 1 Std. an einem warmen Ort gehen lassen. Backofen auf 250 °C Ober-/Unterhitze vorheizen, ein Backblech in das untere Drittel des Ofens schieben und erhitzen.
  4. Birne waschen, vierteln, entkernen, in sehr feine Scheiben schneiden, mit Zitronensaft mischen. Radicchio putzen und längs in feine Streifen schneiden. Käse grob schneiden. Crème légère mit Schmand mischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kneten und in 4 Portionen teilen. Diese einzeln auf Backpapier ausrollen, nach einigen Min. Ruhezeit nachrollen. Teig mit Creme bestreichen, mit Birnen, Radicchio und Käse belegen, auf das heiße Blech geben, 6 – 8 Min. backen und sofort servieren.

Nährwerte pro Stück: 483 KCAL | 18 G E | 15 G F | 60 G KH

Tipps und Infos:

Du liebst Flammkuchen? Dann probiere auch die klassische Variante Elsässer Art oder den süßen Flammkuchen. Viele weitere Rezepte gibt es in dieser Kollektion.

Perfekt für Pinterest:

Flammkuchen mit Birne und Radicchio aus dem Thermomix® - Foto. Ira Leoni
Flammkuchen mit Birne und Radicchio aus dem Thermomix® – Foto. Ira Leoni
Previous

Basisrezepte Fondue

Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche

Du bist immer auf der Suche nach neuen Rezepten für deinen Thermomix®? 

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig Inspiraton per Mail.

Mit Absendung dieses Formulars möchte ich den regelmäßigen Newsletter der Falkemedia GmbH & Co KG erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt!