Gemüseküche

Gemüsebällchen aus dem Backofen, Rezept für den Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Vegane Gemüsebällchen aus dem Backofen

Würzig, snackig, lecker – vegane Gemüsebällchen aus dem Backofen bereitet der Thermomix® in wenigen Minuten perfekt vor. Wir haben sie einfach mit Kräuterquark gegessen. Sie sind aber auch eine tolle Beilage zu Hauptgerichten. Dabei sind sie vegan, für eine Low-Carb-Ernährung geeignet und auch noch fettarm. Klingt verrückt, ist aber wahr. Überzeugt euch einfach selbst, hier kommt das Rezept.Mehr Vegane Gemüsebällchen aus dem Backofen

Bärlauchpesto aus dem Thermomix® – Foto: Ricarda Ohligschläger

Bärlauchpesto

Seit einigen Jahren erfreut sich Bärlauch wachsender Beliebtheit. Wenn im Frühjahr von März bis Anfang Mai Erntezeit für das würzige Gewächs ist, dann hängt im Wald an einigen Stellen sehr markant der typische Knoblauchgeruch in der Luft. Du hast auch Bärlauch geerntet? Dann solltest du unbedingt unser Rezept für Bärlauchpesto ausprobieren. Es ist so lecker und schmeckt wundervoll zu Pasta, frischem Brot oder Gemüse, wie z. B. weißem oder grünem Spargel.Mehr Bärlauchpesto

Champignoncremesuppe aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Champignoncremesuppe

Eine würzige Champignoncremesuppe ist immer eine gute Idee. Egal ob als Vorspeise, Zwischengang oder auch als Hauptgericht. Der feine Geschmack der Pilze kommt so besonders gut zur Geltung und sie ist in weniger als 15 Minuten fertig. Wenn die leckere Pilzsuppe bei uns auf dem Speisenplan steht, freuen sich tatsächlich alle Familienmitglieder, egal welcher Altersklasse. Hier ist das Rezept, lasst euch die Suppe schmecken. ❤️Mehr Champignoncremesuppe

Spinatsuppe aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni

Cremige Spinatsuppe

Spinat ist etwas Wunderbares. Das wusste schon Popeye 😉 Ihm hätte unsere cremige Spinatsuppe garantiert geschmeckt. Und auch kleine Spinatverweigerer kommen meistens irgendwann dahinter, dass das grüne Gemüse nicht nur wertvoll ist, sondern auch köstlich schmeckt – als Beilage, im Auflauf oder eben als Suppe. Diese Spinatsuppe ist im Thermomix® schnell zubereitet und schmeckt einfach himmlisch! Hier kommt das Rezept inklusive Schritt-für-Schritt-Video.Mehr Cremige Spinatsuppe

Gemüsesuppe mit Curry aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Bunte Gemüsesuppe mit Curry aus dem Thermomix®

Im Herbst und im Winter gibt es bei mir mehrmals in der Woche ein Süppchen. Es gibt einfach nichts Besseres zum Aufwärmen an ungemütlichen Tagen. Mein aktueller Favorit ist diese bunte Gemüsesuppe, bei der ich das Gemüse nicht püriert habe. Auch wenn der Zaubertopf der perfekte Helfer für cremige Suppen ist, mag ich es hin- und wieder auch sehr gern, die unterschiedlichen Gemüsesorten noch beißen und schmecken zu können 🙂 Wichtig dabei ist natürlich immer der Linkslauf und das Gemüse muss halt mit der Hand geschnippelt werden, aber das ist mir der Genuss wert. Und hier kommt das Rezept für euch. Lasst euch das Süppchen schmecken.Mehr Bunte Gemüsesuppe mit Curry aus dem Thermomix®

Zucchinitaler aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Zucchinitaler mit Kräutern und Ricotta

Puffer, Rösti oder auch Taler gehören zu meinen absoluten Lieblingsessen. Rein aus Kartoffeln oder mit Gemüse aller Art – völlig egal. Bevor ich einen Zaubertopf in meiner Küche stehen hatte, war ich allerdings oft zu bequem, um die Zutaten per Hand zu reiben. Diese mühsame Arbeit erledigt aber jetzt zum Glück der Thermomix® für mich und deshalb gibt es viel öfter kleine Reibekuchen. Zum Beispiel diese leckeren Exemplare mit Zucchini, Kräutern und Ricotta: Zucchinitaler oder Zucchinipuffer eben ❤️Mehr Zucchinitaler mit Kräutern und Ricotta

Grillkartoffeln mit Pesto aus dem Thermomix® – Foto: Ricarda Ohligschläger

Grillkartoffeln mit Pesto alla Genovese

So simpel und so gut! Diese Grillkartoffeln mit selbstgemachtem Pesto alla Genovese aus dem Thermomix® sind eine wunderbare Mahlzeit. Wir brauchen nichts anderes zum Glücklichsein. Natürlich könnt ihr sie aber auch hervorragend zu einem saftigen Steak oder gegrillter Hühnchenbrust genießen. Das Rezept hat unsere liebe Kollegin Ricarda entwickelt, getestet und auch fotografiert. Und so geht’s:Mehr Grillkartoffeln mit Pesto alla Genovese