fbpx

Cremiger Spekulatius-Likör mit Sahne

| | ,

Heute gibt es weihnachtliche Kekse zum Nippen! Denn mit diesem Rezept für den Thermomix® mixt du das Leckerste, was dir in der Adventszeit ins Glas kommen kann: Spekulatius-Likör. Ein gut gemeinter Tipp: Mach lieber ein Fläschchen mehr, damit du nicht nur dir selbst eine Freude machst, sondern auch deinen Liebsten.

Ob als Geschenk aus dem Thermomix® für gute Freund*innen oder als Leckerei für dich selbst, dieser cremige Spekulatius-Likör ist ein weihnachtliches Gedicht. Probier das einfache Rezept sofort aus!

Spekulatius-Likör – Die Zutaten

Für ca. 3 Flaschen à 500 ml

  • 200 g Gewürzspekulatius
  • 500 g Sahne
  • 600 g Milch
  • 80 g Puderzucker
  • 1 EL Zimtpulver
  • 1 EL Kakaopulver
  • 300 g weißer Rum

Spekulatius-Likör – Die Zubereitung

  1. Gewürzspekulatius in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 mahlen. Sahne, Milch, Puderzucker, Zimt sowie Kakaopulver zufügen und alles 12 Min. | 100 °C Stufe 2,5 aufkochen lassen.
  2. Die Flüssigkeit auf mind. 70 °C abkühlen lassen. Dann den Rum zugießen. In sterile Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Vor dem Genießen gut schütteln.

Nährwerte pro Portion (2 cl): 52 KCAL | 1 G E | 3 G F | 3 G KH

Wenn du den Likör besonders fein magst, gib ihn durch ein Sieb, bevor du ihn abfüllst. Im Kühlschrank gelagert hält sich der Likör etwa 4 Wochen. Wenn du Liköre auch so sehr liebst wie wir, schau dir unbedingt den großen Likör-Ratgeber.

Weitere Likörrezepte für den Thermomix®

Du glaubst, dieser Spekulatius-Likör ist der Traum aller Likörträume. Wer weiß?! Denn im ZauberTopf-Club erwartet dich eine ganze Sammlung mit den leckersten Weihnachtslikören aus dem Thermomix®. Schau vorbei und lass dich inspirieren!

[amazon box=“B00KWAGZSY“ template=“horizontal“]

Perfekt für Pinterest:

Spekulatius-Likör aus dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler
Spekulatius-Likör aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Schlagwörter
Previous

Frozen Bellini

Ente mit Rotkohl, Klößen & Rotweinsoße

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

8 Gedanken zu „Cremiger Spekulatius-Likör mit Sahne“
  1. Hallo,
    Heut hab ich den Spekulatius Likör gemacht.
    Erstmal: Er schmeckt schon warm sehr gut, über Vanilleeis noch besser.
    Habe mich auch streng an die Mengenangaben gehalten. Hab aber nur 3 Flaschen a 500ml und einen kleinen Schluck zum Kosten daraus bekommen. Auch empfehle ich den Likör durch ein Sieb einzufühlen, da noch Klümpchen vorhanden waren.
    Aber sonst – Prost

    Antworten
    • Hallo Heidi,

      vielen Dank für die Rückmeldung und den Hinweis. Wie schön, dass er dir geschmeckt hat!

      Lieben Gruß

      Nicole

      Antworten
  2. Hallo, habe den Likör gerade gemacht. Geschmacklich oberlecker… aber der ist fast wie Pudding… ich hab mich genau an die Mengenangaben gehalten…

    Antworten
    • Liebe Jen,

      wenn du den Alkohol weglässt, hast du ganz einfach eine Art heiße Spekulatius-Schokolade. Das ist sicher auch lecker,
      ohne Alkohol ist es halt nur kein Likör und vermutlich solltest du ihn auch lieber sofort trinken.

      Ansonsten steht dem nichts im Wege!

      Viel Spaß beim Ausprobieren und lieben Gruß

      Nicole

      Antworten
Schreibe einen Kommentar