fbpx

Die leckerste Schoko-Himbeer-Torte

| |

Diese fantastische Schoko-Himbeer-Torte entstand zu einem ganz besonderen Anlass. Am sogenannten Boys-Day hatte ich einen Schülerpraktikanten bei mir. Er wählte das Rezept aus, entwickelte es mit mir gemeinsam für den Thermomix® und zauberte die Torte – fast – ohne meine Hilfe 😉 Sie sieht nicht nur toll aus, sie schmeckt auch grandios. Die perfekte Wahl, wenn Gäste kommen oder du dir und deinen Lieben etwas ganz besonderes gönnen möchtest. Hier also das Rezept für dich, lass es dir schmecken!

Schoko-Himbeer-Torte – Die Zutaten

Für 12 Stücke

  • 3 Eier
  • 130 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillinzucker
  • 130 g Pflanzenöl (geschmacksneutral)
  • 150 g Milch
  • 40 g Kakaopulver
  • 12 g Backpulver
  • 180 g Mehl
  • 175 g Himbeeren (tiefgekühlt)
  • 0,25 TL salz
  • 3 Eiweiß
  • 175 g Zucker
  • 250 g Butter
  • 100 g Zartbitterschokolade in Stücken
  • 65 g Butter
  • einige Himbeeren (frisch)

Schoko-Himbeer-Torte – Die Zubereitung

Schoko-Himbeer-Torte mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Schoko-Himbeer-Torte mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

1. Den Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen, den Boden einer 20-cm-Springform mit Backpapier bespannen und die Ränder gut einfetten. Beiseite stellen.

2. Rühraufsatz einsetzen, Eier, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 6 Min. | 37°C | Stufe 4 aufschlagen. Danach direkt weitere 6 Min. | Stufe 4 schlagen. Rühraufsatz entnehmen.

3. Öl, Milch, Kakao, Backpulver, Mehl und Salz zugeben und 30 Sek. | Stufe 4 unterheben.

4. Den Teig in die vorbereitete Springform füllen und im vorgeheizten Ofen für 40 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Den Tortenboden aus dem Ofen nehmen auf einem Rost abkühlen lassen. Nach etwa 20 Min. die Springform und das Backpapier entfernen und den Boden weiter abkühlen lassen.

Die Himbeer-Creme zubereiten

5. Für die Himbeercreme die Tiefkühl-Himbeeren in den Mixtopf geben, 2 Min. | 50 °C | Stufe 2 antauen und dann 20 Sek. | Stufe 8 pürieren. Durch ein Sieb streichen und beiseite stellen. Den Mixtopf reinigen und abtrocknen. Er sollte komplett fettfrei sein.

6. Rühraufsatz einsetzen, Eiweiße in den Mixtopf geben, 4 Min. | 65 °C | Stufe 4 schlagen, dabei den Zucker durch die Deckelöffnung rieseln lassen. Dann weitere 5 Min. | Stufe 4 schlagen. Umfüllen.

7. Nun die weiche Butter in Stücken in den Mixtopf geben und 2 Min. | Stufe 4 cremig rühren.

8. Das Himbeer-Pürree zugeben und 1 Min. | Stufe 4 vermengen.

9. Zuletzt den Eischnee zugeben und 20 Sek. | Stufe 3 unterheben. Evt. noch etwas mit dem Spatel nacharbeiten.

10. Die frischen Himbeeren zur Deko vorsichtig waschen und trockentupfen.

Torte mit Buttercreme bestreichen, verzieren und kühlen

11. Den Tortenboden zweimal waagerecht durchschneiden. Den ersten Boden auf eine drehbare Tortenplatte legen, etwa ein Viertel der Himbeer-Buttercreme daraufgeben und glattstreichen.

12. Den zweiten Boden auflegen und ebenfalls mit Buttercreme bestreichen. Den letzten Boden darauflegen und die Torte komplett mit der restlichen Buttercreme einstreichen.

13. Die Torte für mindestens 30 Min. in den Kühlschrank stellen, damit die Buttercreme etwas fest wird.

Mit Schokolade überziehen und garnieren

14. Schokolade in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern.

15. Butter zugeben und 2 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen.

16. Die Ganache mittig auf die gekühlte Torte gießen und zügig mit einer Winkelpalette so nach außen hin verteilen, dass überall etwas von der Ganache über die Ränder läuft. Auch an den Seiten die Ganache gleichmäßig verstreichen. Tipp: Zügig arbeiten, da die Ganache schnell fester wird, wenn sie die kalte Torte berührt.

17. Nach Belieben die frischen Himbeeren auf die Ganache setzen.

Nährwerte pro Stück: 533 KCAL | 6 G E | 38 G F | 47 G KH

Tolle Torten mit dem Thermomix®

Du liebst Torten? Dann probiere unbedingt unsere Schwarzwälder-Kirschtorte, diese Eistorte und natürlich die Kinderschokoladen-Torte. Außerdem haben wir eine tolle Kollektion mit Torten für dich.

Perfekt für Pinterest:

Schokoladentorte mit Himbeeren garniert, von oben fotografiert
Schoko-Himbeer-Torte mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Ale02
Previous

Klassische Dominosteine

Rote Rentiernasen

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar