fbpx
Zwei Gläser Zitronenlimonade mit dem Thermomix®

Selbstgemachte Zitronenlimonade

Selbstgemachte Zitronenlimonade ist der absolute Hit an heißen Tagen und schmeckt natürlich auch bei jeder anderen Temperatur! Die Zubereitung im Thermomix® geht so blitzschnell, dass du es kaum glauben wirst. Und die Limonade ist irre erfrischend. Besonders im Sommer sorgt sie für die perfekte Erfrischung. Schnell ran an deinen Zaubertopf, hier kommt das Rezept für deinen neuen Lieblingsdrink. Versprochen!Mehr Selbstgemachte Zitronenlimonade

Blechkuchen mit Banane – Foto: Désirée Peikert

Saftiger Blechkuchen mit Banane

Unser Blechkuchen mit Banane hat eine ganz eigene Geschichte. Er entstand für ein Fußball-Spiel einer Truppe 12jähriger Jungs. Ein paar reife Bananen, die noch übrig waren, gelanten spontan in den Teig. Sie verliehen dem Kuchen eine etwas spezielle Konsistenz. Er war saftig, aber auch sehr kompakt und hatte eine etwas eigenwillige Konsistenz. Die Kids allerdings stürzten sich begeistert auf den Kuchen. Deshalb haben wir das Rezept auch genau so belassen. Du kannst aber auch weniger Banane nehmen, das ist gar kein Problem. Und natürlich hilft der Thermomix® bei der Zubereitung, probiere es aus!Mehr Saftiger Blechkuchen mit Banane

Cantuccini-Dessert mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert

Cantuccini-Dessert mit Mascarpone und Himbeeren

Cantuccini-Dessert – Das bedeutet dnusprige Cantuccini, cremige Mascarpone und fruchtige Himbeeren – das Ganze mit einem feinen Hauch Amaretto! Und das leckerste Dessert, das wir seit langem gegessen haben begeistert wirklich die ganze Familie, sowie natürlich Besucher:Innen aller Art! Die Zubereitung ist mit dem Thermomix® super einfach, probiere es doch direkt mal aus! Hier kommt das Rezept!Mehr Cantuccini-Dessert mit Mascarpone und Himbeeren

Spinat-Lachs-Rolle mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert

Low Carb: Spinat-Lachs-Rolle in zwei Varianten

Unsere köstliche Spinat-Lachs-Rolle gehört zu den Klassikern hier auf dem Blog. Ursprünglich legten wir euch das Rezept als Vorspeise für ein Menü ans Herz. Sie schmeckt aber natürlich auch an jedem anderen Tag im Jahr ganz hervorragend und passt noch dazu in eine Low-Carb-Ernährung. Kürzlich habe ich sie als Beitrag zu einem Büfett zubereitet und das Rezept dabei leicht abgewandelt. Deshalb gibt es jetzt zwei Varianten des Rezeptes. Such dir eine aus und lasst sie euch schmecken. ❤️Mehr Low Carb: Spinat-Lachs-Rolle in zwei Varianten