fbpx

Pesto aus dem Thermomix® – unsere 6 Lieblingsrezepte

| |

Als stolze Besitzer*innen eines Thermomix® machen wir Pesto natürlich selbst. Denn ein Pesto der Marke Hausgemacht schmeckt um Längen besser als die jedes Pesto aus dem Glas. Das siehst du genauso? Dann bedien dich an einem unserer Lieblingsrezepte für Pesto aus dem Thermomix®

Im exklusiven mein ZauberTopf-Club findest du einen schicken Pesto-Beitrag, der sich mit den unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten deines liebsten Pestos beschäftigt. Denn Pesto ist so viel mehr als das Add on deiner Nudeln!

Basilikumpesto im Thermomix®

Es ist DER Klassiker unter den pastösen Soßen aus Italien: Basilikumpesto. Mit unserem Rezept mixt du aus würzigem Parmesan, aromatischem Basilikum, gerösteten Pinienkernen und hochwertigem Olivenöl das grüne Pesto Genevese. Wir sagen dir: Perfektion!

Drei kleine Gläser mit Basilikumpesto aus dem Thermomix® auf Holzbrett
Basilikumpesto im Thermomix® | Foto: Anna Gieseler

Kräuterpesto im Thermomix®

Neben Basilikum landen in diesem Pesto auch noch Petersilie und Schnittlauch. Das fertig gemixte Kräuterpesto passt sowohl zu Pasta, als auch zu warmenm Ciabatta und knackigen Salaten.

Kräuterpesto aus dem Thermomix® – Foto: Désiree Peikert
Kräuterpesto aus dem Thermomix® – Foto: Désiree Peikert

Walnusspesto im Thermomix®

Das Original aus dem Land des Stiefels wird mit Pinienkernen zubereitet. Auf der Zutatenliste dieses Rezepts stehen stattdessen Walnusskerne. Auch das Olivenöl, das typischerweise verwendet wird, wird durch Walnussöl ersetzt. Was du für dieses Walnusspesto außerdem brauchst? Frische Petersilie und Minze. Wir nutzen das Pesto am liebsten als Aufstrich für ein knusprig gebackenes Brot, und du?

Kleines Glas mit Walnusspesto aus dem Thermomix® auf schwarzem Gitter mit Brot
Walnusspesto im Thermomix® | ©shutterstock

Pesto mit Pilzen

Bist du schon einmal in den Genuss eines aromatischen Pestos mit Pilzen gekommen? Mit diesem Rezept wird deine erste Erfahrung mit einem Pilzpesto aus dem Thermomix® ein wahrer Erfolg. Die ausgewählten Pilze sind getrocknete Steinpilze und frische Champignons. Yummy!

Glas mit Schraubdeckel gefüllt mit Pilz-Pesto aus dem Thermomix®
Selbstgemachtes Pilzpesto | Fotograf: Jorma Gottwald; Styling: Christine Mähler; Food: Friederike Fänger

Grünkohl-Pesto

Ja, auch mit Grünkohl kann ein Pesto verfeinert werden. Er strotzt geradezu vor Vitaminen und kann binnen Minuten zu einem leckeren Pesto für Pasta oder andere Gerichte verarbeitet werden. Das passende Pesto-Rezept haben wir bei gernekochen.de gefunden. Zum Rezept

Grünkohlpesto - Foto: Theres & Benni
Grünkohlpesto – Foto: Theres & Benni

Fusilli mit Karottenpesto

Bei diesem Pastarezept wartet eine moderne Interpretation der italienischen Soße auf dich: ein leuchtend orangefarbenes Pesto mit Karotten und Mandelkernen. Wir servieren das Karottenpesto aus dem Thermomix® zu al dente gekochten Fusilli, du kannst aber auch deine Favoritennudel auswählen.

Fusilli mit Karottenpesto aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Fusilli mit Karottenpesto aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz

Perfekt für Pinterest:

Das beste Pesto aus dem Thermomix® - Foto: Kräuterpesto aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler / Désiree Peikert
Das beste Pesto aus dem Thermomix® – Foto: Kräuterpesto aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler / Désiree Peikert

 

Was ist euer Lieblings-Pesto? Schreibt es uns unten in die Kommentare!

Previous

Fruchtiger Erdbeerlimes

Tomatentarte

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar