fbpx

Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen

| | ,

Unser Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen ist ein tolles Mittagessen für die ganze Familie. Frisches Gemüse und eine Prise Curry sorgen für den unverwechselbaren Geschmack. Dank der Linsen versorgt er dich auch noch mit pflanzlichem Eiweiß. Und das Beste: Die Zubereitung im Thermomix® dauert nur 25 Minuten. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!

Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen – Die Zutaten

Für 2 Personen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 20 g Ingwer in dünnen Scheiben
  • 1 Zucchini in Stücken
  • 3 Karotten, in 1 cm dicken, schrägen Scheiben
  • 20 g Sonnenblumenöl
  • 1 TL Currypulver
  • 600 g Wasser
  • 1 TL Gemüse-Gewürzpaste
  • 0.5 TL Salz
  • 150 g rote Linsen
  • Blättchen von 6 Stielen Petersilie, alternativ Koriander

Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen – Die Zubereitung

Möhreneintopf aus dem Thermomix® – Foto: Matthias Haupt
Möhreneintopf aus dem Thermomix® – Foto: Matthias Haupt
  1. Knoblauch, Zwiebel sowie Ingwer in den Mixtopf geben, 4 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Zucchini, Karotten sowie Öl zufügen und ohne Messbecher 3 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 dünsten.
  2. Anschließend das Currypulver mit Wasser, Gewürzpaste sowie Salz zugeben und das Ganze weitere 10 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 garen.
  3. Die Linsen zufügen und 12 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 garen. Den Eintopf umfüllen und abschmecken. Mit den Petersilienblättchen (alternativ Koriander) garniert servieren.

Nährwerte pro Portion: 439 KCAL | 27 G E | 12 G F | 49 G KH

Welches Topping passt zum Möhreneintopf?

Du kannst deinen Möhreneintopf mit einem schnellen Joghurt-Dip verfeinern. Dafür vor dem ersten Schritt Blättchen von 3 Stielen Petersilie oder Koriander in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 8 zerkleinern und in einer kleinen Schüssel mit 150 g Sahnejoghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Dip gibst du dann beim Servieren löffelweise in den Eintopf. Er schmeckt aber auch toll zu rohen Gemüsesticks. Möhren, Kohlrabi, Gurke, Paprika …

Die besten Eintöpfe und Suppen mit dem Thermomix®

In unserem großen Ratgeber zu Suppen und Eintöpfen findest du die wichtigsten Tipps und die besten Rezepte für deine Suppenküche. Wenn du Klassiker liebst, probiere doch auch diesen Linseneintopf, eine Erbsensuppe oder einen Gemüseeintopf. Tausende Rezepte für jede Gelegenheit findest du außerdem im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen aus dem Thermomix® - Foto: Matthias Haupt
Möhreneintopf mit Zucchini und Linsen aus dem Thermomix® – Foto: Matthias Haupt
Previous

Bärlauch-Risotto mit Tomaten aus dem Varoma®

Himbeereis mit Joghurt

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar