Es ist Zeit für einen Cocktail! Dieser Frozen Blaubeer-Daiquiri ist der perfekte Drink für warme Sommerabende, schmeckt aber genau so gut zur Silvesterparty oder jedem anderen Anlass. Dank der Kraft des Zaubertopfes ist der Daiquiri in wenigen Sekunden gemixt und beeindruckt eure Gäste garantiert 😃

Frozen Blaubeer-Daiquiri – Die Zutaten

 

Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix®

Gefrorene Blaubeeren für den Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix®

 

Für 4 Drinks à 200 ml

  • 300 g TK-Blaubeeren
  • 100 g Limettensaft
  • 160 g weißer Rum
  • 90 g Zuckersirup
  • 70 g Fruchtsirup nach Wahl
  • 250 g Eiswürfel

Frozen Blaubeer-Daiquiri – Die Zubereitung

 

Die Blaubeeren in den Mixtopf geben – Foto: Kathrin Knoll

Die Blaubeeren in den Mixtopf geben – Foto: Kathrin Knoll

 

Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

 

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 25 Sek. | Stufe 8 pürieren.
  2. In Gläser füllen und mit Limettenscheiben garnieren. Wenn ihr einen Zuckerrand für die Gläser möchtet, befeuchtet den Rand mit Wasser oder Limettensaft, gebt Zucker auf einen Teller und dreht das Glas im Zucker, bevor ihr den Daiquiri hineingebt.

Nährwerte pro Drink: 180 KCAL | 1 g E | 1 g F | 35 g KH

Tipps & Infos: Statt Blaubeeren könnt ihr natürlich auch andere Früchte wählen und den Daiquiri so beliebig variieren. Der Daiquiri gehört zu den Klassikern unter den Cocktails und war der Lieblings-Drink des Schriftstellers Ernest Hemingway. Er wurde nach der kubanischen Siedlung Daiquirí benannt, die etwa 22 Kilometer von Santiago de Cuba entfernt ist

 

Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Frozen Blaubeer-Daiquiri aus dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

 

Pin It on Pinterest

Share This