Enthält Werbung. Es gibt kaum einen erfrischenderen Drink als einen fruchtigen Wein-Slushie. Dieser hier gehört dank Erdbeeren und frischer Minze zu unseren Lieblingen. Der Phantasie sind aber bei diesem eisigen Getränk keine Grenzen gesetzt. Ihr könnt den Slushie mit gefrorenen Früchten aller Art zubreiten und so immer wieder neue Kreationen zaubern. Aber nun schnell zum Rezept: Prost!

Wein-Slushie mit Erdbeeren und frischer Minze – Die Zutaten

Für 4 Gläser à 200 ml

  • 200 g Erdbeeren plus 4 zum Garnieren
  • 2 Stiele Minze
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 375 g Roséwein, z. B. Blanchet Rosé de France
  • 6 EL Zuckersirup
  • 100 g Eiswürfel oder Crushed Ice

Wein-Slushie mit Erdbeeren und frischer Minze – Die Zubereitung

  1. 200 g Erdbeeren waschen, trockentupfen, putzen, halbieren und 3 Std. ins Gefrierfach legen.
  2. Minze waschen, trocken schütteln und die Blätter abzupfen.
  3. Gefrorene Erdbeeren mit dem Wein, Zuckersirup, Zitronensaft und dem Eis in den Mixtopf geben und 25 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Evt. noch einmal wiederholen, wenn das Eis noch nicht klein genug ist.. Slushie in Gläser geben und mit den Minzeblättern, sowie den 4 extra Erdbeeren garniert servieren.

Nährwerte pro Glas: 148 KCAL | 0.7 G E | 0.2 G F | 18 G KH

Tipps: Wenn ihr keine frischen Erdbeeren habt, könnt ihr natürlich auch tiefgefrorene verwenden. Das spart auch die Vorbereitungszeit, wenn es mal schnell gehen muss.

Perfekt für Pinterest:

 

Wein-Slushie mit Erdbeeren und frischer Minze aus dem Thermomix® – Foto: Blanchet

Wein-Slushie mit Erdbeeren und frischer Minze aus dem Thermomix® – Foto: Blanchet

 

Du liebst eisige Drinks und Cocktails? Dann probiere doch auch mal unseren Blaubeer-Daiquiri.

Summary
recipe image
Recipe Name
Wein-Slushie mit Erdbeeren und frischer Minze
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest