fbpx

Süßkartoffelauflauf mit Spinat

| | ,

Dieser Süßkartoffelauflauf mit Spinat ist ein tolles Mittagessen für die ganze Familie und sättigt langanhaltend. Du kannst ihn auch wunderbar schon am Abend vorher vorbereiten und dann vor dem Essen nur noch in den Ofen schieben. Hier kommt das Rezept, lass ihn dir schmecken!

Süßkartoffelauflauf mit Spinat – Die Zutaten

Für 6 Personen

  • 120 g Bergkäse
  • 1 Zwiebel geschält und halbiert
  • 1 Knoblauchzehe geschält
  • 30 g Olivenöl
  • 1000 g Blattspinat TK
  • Salz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Prise Chilipulver
  • 800 g Süßkartoffeln in Scheiben
  • 100 g Kirschtomaten, halbiert
  • 200 g Sahne
  • 2 Eier
  • 1 Prise Muskatnuss

Süßkartoffelauflauf mit Spinat – Die Zubereitung

Süßkartoffelauflauf mit Spinat mit dem Thermomix® - Foto: Nicole Schmidt
Süßkartoffelauflauf mit Spinat mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Schmidt
  1. Käse in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern, umfüllen.
  2. Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 7 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.
  3. Olivenöl zugeben und 2 Min. | 100 °C | Stufe 1 andünsten. Spinat zugeben, mit 1 TL Salz, 3 Prisen Pfeffer und Chili würzen. Süßkartoffelscheiben in den Varoma® geben, diesen aufsetzen und 15 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 garen. Varoma® abnehmen und evt. Garflüssigkeit des Spinats anschließend abgießen.
  4. Süßkartoffeln und Spinat in eine Auflaufform schichten mit den halbierten Kirschtomaten belegen.
  5. Sahne, Eier, Muskat, sowie 1 TL Salz und 3 Prisen frisch gemahlenen Pfeffer in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 4 vermengen. Die Masse über das Gemüse geben, mit dem zerkleinerten Käse bestreuen und ca. 25 Min. bei 200 °C Ober-/Unterhitze backen bis der Käse eine goldene Kruste bildet. Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Nährwerte pro Portion: 407 KCAL | 11.3 G E | 22.1 G F | 36.2 G KH

Wie gesund sind Süßkartoffeln?

Süßkartoffeln sind nur entfernt mit Kartoffeln verwandt, dafür aber um einiges gesünder. Sie enthalten viel mehr Stärke und fast dreimal so viel Zucker wie herkömmliche Kartoffeln enthalten, lassen den Blutzuckerspiegel aber nur sehr langsam ansteigen. Außerdem enthalten sie viel mehr Ballaststoffe als klassische Kartoffeln. Deshalb helfen sie dir bei der Verdauung und sind eindeutig die bessere Wahl. Zudem enthalten Süßkartoffeln wenig Fett und viele Mineralstoffe und Vitamine. Zum Beispiel enthalten orangefarbene Süßkartoffeln fast so viel Betacarotin wie Karotten. Unser Körper wandelt Betacarotin in Vitamin A um, das zellschützend wirkt und die Abwehrkräfte stärkt. Dein Körper kann das Betacarotin am Besten verarbeiten, wenn er etwas Fett dazu bekommt.

Probiere unbedingt ein leckeres Süßkartoffel-Suppe und schau auch im mein ZauberTopf-Club vorbei für eine ganze Kollektion mit Süßkartoffel-Rezepten.

Perfekt für Pinterest:

Süßkartoffelauflauf mit Spinat mit dem Thermomix® - Foto: Nicole Schmidt
Süßkartoffelauflauf mit Spinat mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Schmidt
Previous

Süßer Auflauf mit Quark und Kirschen

Brot backen mit dem Thermomix® – Die besten Tipps, Tricks und Rezepte

Next

Für dich zusammengestellt

2 Gedanken zu „Süßkartoffelauflauf mit Spinat“

  1. Der Auflauf ist nur zu empfehlen, allerdings kann man die Kartoffeln besser kurz in einem Topf kochen und anschließend in die Auflaufform geben und belegen, da die Kartoffeln im Varoma in der kurzen Zeit überhaupt keinen gareffekt hat. Aber sonst ist der Auflauf eine wucht.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar