fbpx

Glühwein mal anders: Himmlische Punschkugeln

| | , ,

Heute essen wir unseren Glühwein in Form dieser leckeren Punschkugeln. Sie sind eine tolle Möglichkeit, (Leb-)Kuchen oder Keksreste zu feinen Pralinen zu verarbeiten und schmecken einfach super. Die Zubereitung mit dem Thermomix® dauert gerade einmal 15 Minuten und schon hast du einen feinen Snack für dich oder ein Mitbringsel für liebe Menschen. Also: Nichts wie ran an den Zaubertopf, hier kommt das Rezept!

Punschkugeln – Die Zutaten

Für 20 Stück

  • 100 g Vollmilchschokolade, in Stücken
  • 400 g Kekse und Kuchen in Stücken, z. B. Schokokuchen oder Lebkuchen
  • 120 g Glühwein oder alkoholfreier Punsch
  • 20 g Johannisbeergelee (oder selbst gemachtes Punschgelee)
  • 0,5 TL Zimtpulver
  • etwa 100 g Schokostreusel zum Wälzen
  • 80 g weiße Schokolade
  • nach Belieben etwas rote Lebensmittelfarbe (Pulver)

Punschkugeln – Die Zubereitung

Punschkugeln aus dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler
Punschkugeln mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Vollmilchschokolade in den Mixtopf geben und 4 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Anschließend für 5 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen und umfüllen. Kekse oder Kuchen in den Mixtopf geben und für 10 Sek. | Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und wiederholen.
  2. Die geschmolzene Schokolade, den Punsch sowie die Konfitüre zugeben und alles 5 Sek. | Stufe 4 vermengen, dabei den Spatel zu Hilfe nehmen. Ggf. mit dem Spatel umrühren und den Vorgang wiederholen. Die Masse umfüllen und mit angefeuchteten Händen zu Kugeln formen. In Schokostreuseln wälzen und kalt stellen. Den Mixtopf spülen.
  3. Die weiße Schokolade in den Mixtopf geben und 6 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Farbpulver dazugeben und 4 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen. Die rosa Schokolade mit einem Löffel über die Punschkugeln sprenkeln und aushärten lassen. Entweder direkt servieren oder hübsch verpackt verschenken.

Nährwerte pro Stück: 173 KCAL | 3 G E | 6 G F | 25 G KH

Geschenke aus der Küche und die Weihnachtsbäckerei

Vorfreude ist die schönste Freude und zur perfekten Vorfreude auf Weihnachten gehört natürlich die Weihnachtsbäckerei, bzw. das Zaubern von Geschenken aller Art. Zu den absoluten Top-Hits unter den Plätzchen gehören die unvergleichlich zarten Traumstücke. Aber auch Klassiker wie Zimtsterne oder Vanillekipferl dürfen nicht fehlen. Das Punschgelee, das wir für die leckeren Punschkugeln verwenden, kannst du natürlich auch verschenken. Oder aber du zauberst einen leckeren Likör. Also, worauf wartest du noch, die besten Leckereien warten auf dich und deine Lieben.

Perfekt für Pinterest:

Punschkugeln aus dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler
Punschkugeln aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Previous

Der cremigste Stollenlikör

Traumstücke mit dem Monsieur Cuisine

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar