Low Carb Zwiebelkuchen

| | , ,

Ein Low Carb Zwiebelkuchen? Würzig und lecker? Aber ja doch! Dieser hier kommt ohne Boden aus, schmeckt dafür aber umso besser. Dank Greyerzer Käse und herzhaftem Speck ist er mindestens genau so lecker wie die klassische Variante. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken!

Low Carb Zwiebelkuchen – Die Zutaten

Für 12 Stücke
Utensilien: Springform (Ø 26 cm)

  • 500 g Zwiebeln
  • 50 g Butter
  • 200 g Greyerzer Käse in Stücken
  • 5 Eier
  • 100 g Mehl
  • 150 g Milch
  • 150 g Speckwürfel
  • gemahlener Kümmel
  • Salz und Pfeffer

Low Carb Zwiebelkuchen – Die Zubereitung

Low Carb Zwiebelkuchen mit dem Thermomix® - Foto: Désirée Peikert
Low Carb Zwiebelkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
  1. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Springform einfetten.
  2. Zwiebeln schälen und 5 Sek.| Stufe 4 zerkleinern. Wer mag kann sie gerne auch in feine Ringe schneiden.
    In einer Pfanne Butter erhitzen und Zwiebeln 8-10 Min. anschwitzen. Pfanne von der Herdplatte nehmen und kurz abkühlen lassen.
  3. Käse in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Eier, Mehl und Milch zugeben und 20 Sek. | Stufe 5 verquirlen. Zwiebeln und Speck zugeben und 10 Sek. | Linkslauf | Stufe 4 untermengen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.
  4. Mischung in die Springform gießen und im heißen Ofen 30-40 Minuten backen.

Nährwerte pro 100 g: 179 KCAL | 9 G E | 13 G F | 8 G KH

Tipps & Infos:

Du liebst Zwiebeln? Dann probiere doch auch diese Zwiebelsuppe oder unser Zwiebelbaguette. Weitere Rezepte findest du im mein ZauberTopf-Club. Um beim Zwiebeln schneiden nicht ganz so furchtbar weinen zu müssen, gibt es übrigens ein paar Tricks. Benutze unbedingt ein scharfes Messer, dadurch wird weniger von den beiden Stoffen freigesetzt, die dafür verantwortlich sind, dass unsere Augen anfangen zu tränen. Außerdem kannst du die Zwiebeln unter fließendem Wasser oder in einer Schüssel mit Wasser schneiden, um den Effekt zu mindern.

Perfekt für Pinterest:

Low Carb Zwiebelkuchen mit dem Thermomix® - Foto: Désirée Peikert
Low Carb Zwiebelkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert
Previous

Hähnchen mit Reis und Gemüse

Der Cookit und seine Funktionen – Kochen auf dem nächsten Level!

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar