fbpx

Cremiger Lebkuchenlikör

| | ,

Lebkuchenlikör? Lebkuchenlikör! Lasst dir gesagt sein: Dies ist der Drink, den du Weihnachten im Hause haben solltest. Und am Besten legst du rechtzeitig mit der Produktion los, dann kannst du schon zum Nikolaus und in der Adventszeit immer mal ein Fläschchen öffnen oder verschenken. So cremig und so lecker. Das Rezept für den Thermomix® ist super einfach. Du brauchst nur 5 Zutaten und 20 Minuten für die Zubereitung. Dann noch etwas ziehen lassen und los geht der Genuss!

Cremiger Lebkuchenlikör – Die Zutaten

Für 4 Flaschen à 250 ml

  • 300 g weiße Schokolade in Stücken
  • 500 g Sahne
  • 2 EL Lebkuchengewürz
  • 20 g Honig
  • 300 g Whiskey (oder Rum)

Cremiger Lebkuchenlikör – Die Zubereitung

Cremiger Lebkuchenlikör aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Cremiger Lebkuchenlikör aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
  1. Die Schokolade in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. Sahne, Lebkuchengewürz und Honig zufügen, 6 Min. | 60 °C | Stufe 2 schmelzen. Abkühlen lassen.
  2. Den Whiskey mit in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 10 gut vermischen. Mithilfe eines Trichters in sterile Flaschen füllen und im 1 Woche ziehen lassen. Danach ist der Likör gut verschlossen mind. 4 Wochen haltbar.

Nährwerte pro Pro Flasche: 982 KCAL | 7 G E | 62 G F | 54 G KH

Kann ich auch die doppelte Menge zubereiten?

Wenn du einen TM6 oder TM5 besitzt, kannst du auch die doppelte Menge des Rezepts in einem Rutsch zubereiten. Oder du lässt deinen Zaubertopf einfach zweimal hintereinander laufen. Denn: Am Besten ist es gleich eine ordentliche Menge herzustellen und ein paar Flaschen des Likörs zu verschenken!

Kann ich Lebkuchengewürz selbst zubereiten?

Lebkuchengewürz kannst du fertig im Supermarkt kaufen oder aber selbst zubereiten. Wie das geht, verraten wir dir in diesem Rezept.

Die besten Liköre mit dem Thermomix®

Liköre gehören wohl zu den tollsten Leckereien, die du mit dem Thermomix® zaubern kannst. Süß und sahnig oder eher klar – für jede:n ist der perfekte Likör dabei. Probiere zum Beispiel den Engelchenlikör, einen Lakritz Likör oder auch den fruchtigen Nimm-2-Likör. In diesem E-Book findest du gleich 20 weihnachtliche Liköre. Also, worauf wartest du noch?

Perfekt für Pinterest:

Cremiger Lebkuchenlikör aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Cremiger Lebkuchenlikör aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Previous

Rote-Bete-Suppe mit Meerrettichschmand

Deftige Erbsensuppe

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

5 Gedanken zu „Cremiger Lebkuchenlikör“
  1. Mein Likör ist so fest, dass er nicht mehr aus der Flasche läuft. Was kann das sein bzw wie kann ich ihn noch retten?
    Lieben Gruß Anika

    Antworten
    • Du kannst die Flasche zum Beispiel leicht im Wasserbad erwärmen, dann sollte der Likör wieder flüssig werden.

      Viele Grüße

      Nicole

      Antworten
    • Hallo Linda,

      das kann ich dir leider nicht sagen. Aber du kannst einfach einen Rum nehmen, der dir schmeckt. Oder auch Whiskey, wenn du das lieber magst.

      Viele Grüße
      Nicole

      Antworten
  2. Hallo muss man den Likör im Kühlschrank aufbewahren? Oder hält der sich auch so bis zu 4 Wochen?

    Und muss man ihn eine Woche ziehen lassen oder klappt das auch wenn man ihn 2-3 Tage vorher macht.

    Antworten
Schreibe einen Kommentar