Du liebst Schokoladenkuchen, magst aber auch gern mal eine besondere Variante? Dann ist dieser Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf genau das Richtige für dich und deine Gäste. Dank Thermomix® ist die Zubereitung ganz easy, probiere es doch gleich mal aus, denn hier kommt das Rezept.

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf – Die Zutaten

Für 12 Stücke
Utensilien: Guglhupfform, ca. 2,5 l. Inhalt

  • 150 g Haselnusskerne
  • 270 g weiche Butter
  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • Salz
  • 250 g heißer Kaffee
  • 2 EL Instant-Espressopulver
  • 350 g Mehl Type 405
  • 40 g Kakaopulver
  • 4 TL Backpulver
  • 200 g Zartbitterschokolade in Stücken
  • Espressobohnen und Schoko-Mokkabohnen zum Garnieren
  • Fett und Paniermehl für die Form

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf – Die Zubereitung

 

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max

 

  1. Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Gugelhupfform (etwa 2,5 l Inhalt) fetten, mit Paniermehl ausstäuben.
  2. Eier trennen, Schmetterling einsetzen. Eiweiß und eine Prise Salz in den absolut fettfreien Mixtopf geben und 5 Min. | Stufe 4 aufschlagen, dabei 50 g Zucker durch die Deckelöffnung einrieseln lassen, umfüllen. Mixtopf abwaschen und abtrocknen.
  3. Haselnüsse in den Mixtopf geben und 10 Sek. | Stufe 10 zerkleinern, umfüllen und beiseite stellen.
  4. 250 g Butter, restlichen Zucker und 1 Prise Salz in den Mixtopf geben und 2 Min. | Stufe 5 aufschlagen. Eigelbe zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 unterrühren. Kaffee und Espressopulver vermischen, zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 untermengen. Dann Mehl, Kakao- und Backpulver und gemahlene Nüsse zugeben und 1 Min. | Stufe 5 zu einem Teig verarbeiten.
  5. Eischnee mit dem Spatel unterheben. Teig in die Form geben und auf der 2. Schiene von unten ca. 50 Min. backen. Stäbchenprobe machen, herausnehmen, abkühlen lassen, auf ein Kuchengitter stürzen, auskühlen lassen.
  6. Schokolade in Stücken in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Restliche Butter dazugeben und 2 Min. | 60 °C | Stufe 2 schmelzen. Kuchen damit überziehen, mit Bohnen garnieren und erkalten lassen.

Nährwerte pro Stück: 545 KCAL | 11 G E | 35 G F | 48 G KH

Perfekt für Pinterest:

 

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max

Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf aus dem Thermomix® – Foto: Nicky & Max

Summary
recipe image
Recipe Name
Kaffee-Schokoladen-Gugelhupf
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time

Pin It on Pinterest