fbpx

Die 10 besten Gerichte mit wenig Kalorien

| |

Die 10 besten Gerichte mit wenig Kalorien – das bedeutet Genuss pur und weniger als 500 kcal pro Portion. Gesunde Ernährung darf nämlich sehr wohl Spaß bringen und dabei super abwechslungsreich sein. Dank Thermomix® ist die Zubereitung der Mahlzeiten ganz einfach. Hier kommen unsere Lieblingsrezepte für die schlanke Linie.

Die 10 besten Gerichte mit wenig Kalorien: Zoodles mit würziger Soße

Zucchini-Tomaten-Spaghetti mit dem Thermomix® – Foto: Stockfood / Bauer Syndication
Zucchini-Tomaten-Spaghetti mit dem Thermomix® – Foto: Stockfood / Bauer Syndication

Wer Pasta liebt, aber auf Kohlenhydrate lieber verzichten möchte, sollte unbedingt diese leckeren Zucchini-Tomaten-Spaghetti probieren. Eine super-leckere Kombination. Die Zubereitung dauert gerade einmal 25 Minuten und eine Portion hat unschlagbare 158 kcal. Zudem passen die Zoodles perfekt in deine Low-Carb-Ernährung.

Süßkartoffelrisotto mit Rucola

Süßkartoffelrisotto mit Rucola – Foto: Tina Bumann
Süßkartoffelrisotto mit Rucola – Foto: Tina Bumann

Ein Risotto ist immer eine tolle Mahlzeit. Es wärmt herrlich durch und sättigt langanhaltend. Dieses Süßkartoffelrisotto mit Rucola wird durch getrocknete Tomaten, Knoblauch und natürlich Süßkartoffeln super würzig. Und es schlägt pro Portion mit nur 458 kcal zu Buche. Die Zubereitung im Thermomix® dauert gerade einmal 30 Minuten und ist super einfach. Du solltest es also unbedingt ausprobieren!

Gerichte mit wenig Kalorien: Bunter Räubertopf

Der bunte Räubertopf mit Paprika gehört zu den beliebtesten Klassikern unserer Leser*Innen. Das Rezept eignet sich super für die Resteverwertung. Du kannst die Zutaten ganz einfach variieren. Außerdem kannst du den Eintopf auch prima auf Vorrat kochen und sparst so jede Menge Zeit. Eine Portion hat 452 kcal.

Räubertopf mit Paprika – Foto: Kathrin Knoll
Räubertopf mit Paprika – Foto: Kathrin Knoll

Hacktopf mit Zucchini und Feta

Hackfleisch und Zucchini ergeben immer eine unschlagbare Kombination. Kein Wunder, dass unser Hacktopf mit Zucchini und Feta so beliebt ist. Das All-in-One-Gericht steht in 30 Minuten auf dem Tisch und hat pro Portion 474 kcal.

Zucchini-Feta-Hacktopf aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Zucchini-Feta-Hacktopf aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Gerichte mit wenig Kalorien: Bunte Gemüsetarte

Porree, Paprika, Kirschtomaten und würziger Käse – Eine unschlagbare Kombination, die toll aussieht und irre lecker schmeckt. Ein Stück Tarte hat 474 kcal. Die Zubereitung ist dank Thermomix® ganz unkompliziert. Auch hier kannst du natürlich noch andere Gemüsesorten ins Spiel bringen. Zum Beispiel Zucchini oder Brokkoli, Erbsen oder verschiedene Kohlsorten.

Gemüse-Tarte mit Salat aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni
Gemüse-Tarte mit Salat aus dem Thermomix® – Foto: Ira Leoni

Low-Carb: Zucchini-Topf mit Hackbällchen

Cremig, würzig, lecker und low carb! Wir lieben die Kombination aus Hackbällchen und Zucchini mit einem Klecks Crème fraîche. Eine Portion des Eintopfes hat nur 275 kcal, wenn du Rinderhack statt gemischtem verwendest, sparst du sogar noch etwas ein. Ein tolles All-in-One-Gericht, das du unbedingt ausprobieren solltest.

Low-Carb: Zucchini-Topf mit Hackbällchen mit dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll
Low-Carb: Zucchini-Topf mit Hackbällchen mit dem Thermomix® – Foto: Kathrin Knoll

Gefüllte Zucchini mit Walnüssen

Zucchini sind eine echte Geheimwaffe, wenn es um leckeres und kalorienarmes Essen geht. Hier füllen wir sie mit einer tollen Mischung aus Pilzen und Nüssen und überbacken das Ganze am Ende mit würzigem Käse. Eine Portion hat nur 311 Kalorien. Du kannst dazu natürlich auch noch eine Beilage servieren. Reis, Kartoffeln oder auch Nudeln schmecken toll, oder aber du servierst noch einen leckeren Salat dazu.

Gefüllte Zucchini mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages/derketta
Gefüllte Zucchini mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages/derketta

Kräftiger Gemüseauflauf

Käse ist immer eine gute Idee, überbacken sowieso. Dementsprechend ist ein bunter Auflauf mit Gemüse ein tolles Mittagessen für die ganze Familie, das du wunderbar schon am Vortag vorbereiten kannst. Hier kombinieren wir Brokkoli, Kohl, Karotten und Kartoffeln, du kannst das Rezept aber auch abwandeln und anderes Gemüse verwenden. Eine Portion des Auflaufs hat 421 kcal.

Bunter Gemüseauflauf mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella
Bunter Gemüseauflauf mit dem Thermomix® – Foto: Alexandra Panella

Gerichte mit wenig Kalorien: Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree

Hier kommt ein echter Klassiker der deutschen Küche: Kasseler mit Sauerkraut und Kartoffelpüree gehört zu den beliebtesten All-in-One-Gerichten aus dem Thermomix®. Eine Portion hat 411 kcal, einen Teil davon kannst du sogar noch einsparen, wenn du einfach Salzkartoffeln statt Püree zu deinem Kasseler servierst.

Kasseler mit Sauerkraut aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Kasseler mit Sauerkraut aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann

Asiatisch und lecker: Hähnchen süß-sauer

Zartes Hühnchen in einer süß-sauren Soße, dazu gibt es Reis. Wir lieben die asiatische Küche und dank Thermomix® ist die Zubereitung ganz easy. Eine Portion des All-in-One-Gerichts hat 457 kcal. Setze es unbedingt auf deinen Wochenplan, du wirst es lieben!

Hähnchen süß-sauer mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Hähnchen süß-sauer mit dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Previous

Kerniges Low Carb Brot ohne Mehl

Knusprige Smashed Potatoes mit Knoblauch

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar