Diese kleine Mahlzeit aus Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost hat nur 9 Prozent Fett pro Portion und ist somit perfekt geeignet für eine fettarme Ernährung. Das leckere Trio ist aber auch eine perfekte Ergänzung für jedes Buffet, egal ob zum Brunch oder vielleicht für ein Grillfest, dafür bereitet einfach die doppelte oder gleich vierfache Menge zu. Und nun zum Rezept, lasst es euch schmecken.

Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost – Die Zutaten

Für 2 Portionen

  • 65 g Wasser zzgl. etwas zum Bestreichen
  • 100 g Joghurt (1,5 % Fett)
  • 1 Prise Zucker
  • 10 g Hefe
  • 60 g Dinkelvollkornmehl
  • 100 g Dinkelmehl Typ 630 zzgl. etwas zum Bearbeiten
  • 1 1/2 TL Salz
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • 1 TL Korianderpulver
  • 50 g Rucola
  • 250 g Magerquark
  • 50 g Avocadofruchtfleisch in Stücken
  • 0.5 TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 TL Schwarzkümmel
  • 400 g Rohkost nach Wahl

Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost – Die Zubereitung

  1. Wasser, 50 g Joghurt, Zucker sowie Hefe in den Mixtopf geben und 4 Min. | 37 °C | Stufe 3 zu einem mittelfesten Teig vermengen. Mehl, 1 TL Salz, Kreuzkümmel und Koriander zugeben, 3 Min. | Teigstufe verkneten.
  2. Teig in eine Schüssel umfüllen und zugedeckt 1 Std. gehen lassen, dann den Mixtopf spülen und trocknen.
  3. Den Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Rucola in den Mixtopf geben und 3 Sek. | Stufe 8 hacken. Quark, restlichen Joghurt, Avocado, übriges Salz sowie Pfeffer zugeben und alles 30 Sek. | Linkslauf | Stufe 5 vermischen und in eine Schüssel umfüllen.
  4. Nun den Teig in 2 gleich große Stücke teilen und zu Fladen formen. Mit etwas Wasser bestreichen und mit Schwarzkümmel bestreuen.
  5. Dann auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen. 15 Min. ruhen lassen und danach auf mittlerer Schiene etwa 10–15 Min. backen.
  6. Die Dinkelvollkornfladen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und mit dem Rucola-Avocado-Dip sowie Rohkost nach Wahl servieren.

Nährwerte pro Portion: 485 KCAL | 35 G E | 9 G F | 66 G KH

Perfekt für Pinterest:

 

Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost – Foto: Tina Bumann

Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost – Foto: Tina Bumann

 

Info: Dieses Rezept stammt aus der mein ZauberTopf-Spezial-Ausgabe zum Thema Leichte Küche und entstand in Zusammenarbeit mit der Ernährungs-Expertin und Kochbuchautorin Gabi Vallenthin. Auf ihrem Portal lowfett.de gibt es viele Rezepte und Anregungen für eine fettarme Ernährung. Der dort angebotene Präventions-Kurs zum Thema ist jetzt auch extra für den Thermomix® im Angebot. Die Gebühr dafür wird unter bestimmten Voraussetzungen voll von der Krankenkasse erstattet.

Weitere leichte Dips hier auf dem Blog sind z. B. unser Pflaumen-Cury-Dip oder die Basilikum-Schafskäse-Creme.

Summary
recipe image
Recipe Name
Dinkelvollkornfladen mit Avocado-Dip und Rohkost
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Average Rating
51star1star1star1star1star Based on 1 Review(s)

Pin It on Pinterest