Für alle, die sich fett- und kohlenhydratarm ernähren wollen, sind Gemüsesticks mit Dip der perfekte Snack. Diese würzige Basilikum-Schafskäsecreme ist ein echtes Leichtgewicht und schmeckt trotzdem köstlich. Ihr Geheimnis ist der cremige, fettfreie Joghurt nach griechischer Art. Ihr bekommt ihn in gut-sortierten Supermärkten, könnt ihn aber auch durch einen anderen, mageren Joghurt eurer Wahl ersetzen. Und nun das Rezept.

Basilikum-Schafskäsecreme – Die Zutaten

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1  Knoblauchzehe
  • 1 Handvoll Basilikumblätter
  • 100 g Feta fettarm
  • 200 g fettfreier griechischer Joghurt
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 TL Zitronensaft

Basilikum-Schafskäsecreme – Die Zubereitung

  1. Basilikum waschen und trocken schütteln, mit der Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 7 zerkleinern.
  2. Feta zerbröckeln und zugeben, dann etwa 5 Sek. | Stufe 8 pürieren.
  3. Joghurt zugeben und weitere 5 Sek. | Stufe 4 vermengen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Achtung: Da der Feta schon recht salzig ist, kann es auch sein, dass ihr gar kein Salz mehr zugeben müsst.

Pro Portion: 161 kcal | 4,5 g E | 2,5 g F | 0,5 g KH

Perfekt für Pinterest:

 

Leichte Basilikum-Schafskäse-Creme aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Leichte Basilikum-Schafskäse-Creme aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Pin It on Pinterest