Low Carb Chili con Carne

| | ,

Dieses Chili con Carne steht in nur 25 Minuten auf dem Tisch, schneller kann eine warme Mahlzeit kaum sein. Das All-in-One-Gericht schmeckt toll zu einem frischem Salat dann passt es auch problemlos in deine Low Carb Ernährung. Wenn du dich klassisch ernährst, kannst du ein Baguette dazu servieren, aber auch Reis oder Kartoffeln oder Nudeln. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Low Carb Chili con Carne – Die Zutaten

Für 2 Personen

  • Blättchen von 4 Stielen Petersilie
  • 1 Zwiebel halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 40 g Rapsöl
  • 300 g Rinderhack
  • 400 g stückige Tomaten (Dose)
  • 1 grüne Paprika
  • 0.5 TL Kreuzkümmelpulver
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 3 Prisen Salz
  • 2 Prisen frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 100 g Kidneybohnen (Dose) abgetropft
  • 100 g Mais (Dose) abgetropft
  • 2-6 Spritzer Tabasco
  • 100 g saure Sahne

Low Carb Chili con Carne – Die Zubereitung

Low Carb Chili con Carne mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Lilechka75
Low Carb Chili con Carne mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Lilechka75
  1. Petersilie in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 7 zerkleinern und umfülllen
  2. Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben, 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben. Öl zugeben und 3 Min. | 120 °C [TM31 bitte Varoma®] | Stufe 1 garen.
  3. Hackfleisch zugeben und ohne Messbecher 5 Min. | Varoma® | Linkslauf | Stufe 1 garen.
  4. Tomaten, Paprika, Kreuzkümmel, Paprikapulver, Salz und Pfeffer zugeben und ohne Messbecher 5 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 kochen. Kidneybohnen und Mais zugeben und ohne Messbecher 5 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 kochen.
  5. Chili con carne mit Tabasco würzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit saurer Sahne und mit Petersilie bestreut anrichten.

Nährwerte pro Portion: 389 KCAL | 20,8 G E | 23,6 G F | 20,5 G KH

Chili con Carne vegetarisch

Statt Rinderhack kannst du auch gemischtes oder Geflügelhack nutzen. Als Vegetarier verwendest du ganz einfach Soja-Hack oder ein anderes Ersatzprodukt. Schau dir gern auch unser Rezept für Chili sin Carne an. Schau doch auch im mein ZauberTopf-Club vorbei, dort haben wir tausende weitere Rezepte für dich, außerdem erfährst du dort auch, wie du mit dem Thermomix® Hackfleisch selbst zubereiten kannst.

Kidneybohnen in der Low Carb Ernährung

100 g Kidneybohnen enthalten 21 g Eiweiß, nur 1 g Fett und immerhin 40 g Kohlenhydrate, davon sind allerdings nur 0,2g Zucker. Deshalb sind sie auch im Rahmen einer Low Carb Ernährung eine gute Wahl, da sie lange sättigen und den Blutzuckerspiegel stabil halten. Die kleinen Energiepakete sind daher auch optimal als Eiweißquelle beim Muskelaufbau oder Fettabbau geeignet. Wenn du dich nicht low carb ernährst, kannst du auch mehr Kidneybohnen und Mais in dein Chili geben, ganz wie es dir am besten schmeckt.

Perfekt für Pinterest:

Low Carb Chili con Carne mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Lilechka75
Low Carb Chili con Carne mit dem Thermomix® – Foto: gettyimages / Lilechka75
Previous

Zauberspray für deinen Haushalt

Kirsch-Mohn-Kuchen mit Streuseln

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar