Selbstgemixtes Apfelmus

| | ,

Apfelmus ist eine der schönsten Arten, Äpfel zu genießen. Die Zubereitung im Thermomix® ist so einfach, dass du es nur noch selbst mixen möchtest. Vor allem brauchst du außer Äpfeln nur wenige andere Zutaten. Also nichts wie ran an den Mixtopf, hier kommt das Rezept.

Selbstgemixtes Apfelmus – Die Zutaten

Für 4 Gläser à 250 ml

  • 1300 g Äpfel geschält und geviertelt
  • Mark von 1 Vanilleschote
  • 60 g Zucker
  • optional: 1 TL Zimtpulver

Selbstgemixtes Apfelmus – Die Zubereitung

Selbstgemixtes Apfelmus mit dem Thermomix® – Foto: Gettyimages / bhofack2
Selbstgemixtes Apfelmus mit dem Thermomix® – Foto: Gettyimages / bhofack2
  1. Äpfel in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 4,5 zerkleinern.
  2. Zucker, Vanillemark und – falls gewünscht – Zimt zugeben und 9 Min. | 100 °C | Stufe 1 kochen lassen, 20 Sek. | Stufe 6 pürieren.
  3. In sterile Schraubgläser umfüllen oder sofort servieren.

Nährwerte pro Glas: 245 KCAL | 56 G KH

Tipps: Das Apfelkompott ist mindestens 3 Monate haltbar, wenn du es ungeöffnet, kühl und dunkel lagerst.

Es schmeckt pur, im Joghurt, zum Müsli, zu Pancakes und Pfannkuchen, du kannst es aber auch verwenden, um deinen Kuchenteig aufzulockern. Welche Äpfel du für nimmst, bleibt deinem persönlichen Geschmack überlassen. Wenn du säuerliche Äpfel wählst, nimm einfach etwas mehr Zucker.

Du liebst Äpfel? Dann probiere doch auch unseren schnellen Apfelkuchen vom Blech oder den versunkenen Apfelkuchen, der sogar vegan ist. Sehr lecker ist auch dieses Schweinefilet mit Äpfeln und Weinsoße.

Perfekt für Pinterest:

Selbstgemixtes Apfelmus aus dem Thermomix® – Foto: Gettyimages / bhofack2
Previous

Ofenkürbis-Salat mit Granatapfeldressing und Ziegenkäse

Dänische Hefeknoten

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche

Du bist immer auf der Suche nach neuen Rezepten für deinen Thermomix®? 

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig Inspiraton per Mail.

Mit Absendung dieses Formulars möchte ich den regelmäßigen Newsletter der Falkemedia GmbH & Co KG erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt!