Gemüseküche

Vitaminreich, lecker und gesund. Gemüse gibt es in so vielen verschiedenen Farben und Formen: Erbsen und Karotten, Tomaten oder Zucchini, Rotkohl, Weißkohl oder Grünkohl, Spargel, Kürbis Pastinake oder andere Spezialitäten. Gemüse ist so unglaublich vielfältig. Ebenso sind es die verschiedenen Zubereitungsarten im Thermomix®. Hier findest du viele Thermomixrezepte für Veggieliebhaber.

Gedünstete Sorten sind eine tolle Beilage zu Fleisch oder Fisch. Wer es deftig mag, wird Aufläufe mit Rosenkohl, Paprika oder Tomaten lieben. Oder wie wäre es mit Gemüsebratlingen, -Püree oder einem leckeren Eintopf? Ein absolutes Highlight ist aber auch unsere Spinatpizza – lass es dir schmecken! Egal, welche Sorte dir am Besten schmeckt, bei diesen Rezepten ist sicher etwas für dich und deinen Zaubertopf dabei.

Suppenpaste aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler

Suppenpaste aus dem Thermomix®

Wer einen Zaubertopf besitzt, weiß: Gekaufte Brühe mit vielen Zusatzstoffen und Geschmacksverstärkern braucht kein Mensch. Suppenpaste, auch genannt Gemüsebrühpaste, aus dem Thermomix® ersetzt die Brühe auf gesunde Art und ist ganz einfach herzustellen. Nun gibt es verschiedenste Rezepte für die Suppenpaste, wir bevorzugen die rohe Variante. Das heißt, das Gemüse wird nur zerkleinert und mit Salz haltbar gemacht, statt es auch noch zu kochen. So wird die Paste zur wunderbaren Basis für Suppen, Eintöpfe, Soßen und viele, tolle Gerichte. Du verwendest sie ganz einfach anstelle von gekaufter Brühe. Ein Teelöffel Paste entspricht in etwa einem Teelöffel herkömmlicher Brühe. Und so geht’s:Mehr Suppenpaste aus dem Thermomix®

Tomatensuppe mit Reis aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Frische Tomatensuppe mit Ingwer und Reis für den Thermomix®

Die Tage sind kurz und oft neblig-grau, irgendwie fröstelig. Eine heiße Suppe ist da perfekt zum Aufwärmen. Für mich wie eine innere Umarmung. Zum Beispiel diese wunderbare Tomatensuppe mit Ingwer und Reis – schon die Farbe sorgt für gute Laune bei mir. Und der Umstand, dass der Thermomix® mir das Häuten der Tomaten erspart ist auch einfach klasse. Den Reis habe ich gleichzeitig mit der Suppe gegart, dadurch hat er auch schon eine rötliche Färbung und ein tolles Aroma. Als Vorsuppe reicht die Tomatensuppe für 4 Personen, als Hauptgericht ist sie perfekt für 2 hungrige Menschen. Guten Appetit und einen sonnigen Tag!Mehr Frische Tomatensuppe mit Ingwer und Reis für den Thermomix®

Gefüllte Tomaten mit Ofengemüse aus dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz

Gefüllte Tomaten mit buntem Ofengemüse

Diese gefüllten Tomaten sind nicht nur ein echter Hingucker, sie schmecken auch genauso fantastisch wie sie aussehen. Unsere vegetarische Füllung ist wunderbar würzig und dürfte auch Fleischfans überzeugen. Natürlich können Sie auch Hack verwenden. Wer das möchte, ersetzt z. B. die Semmelbrösel durch Rinderhack, das vorher in einer Pfanne scharf angebraten wurde. Aber nun erst einmal zum Original-Rezept.Mehr Gefüllte Tomaten mit buntem Ofengemüse

Kürbispüree aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

Basisrezept für leckeres Kürbispüree

Kürbispüree dient als Grundlage für viele Rezepte, wie z. B. unseren feinen Kürbiskuchen nach amerikanischem Rezept. Im Thermomix® können Sie es ganz leicht auch auf Vorrat herstellen. Welchen Kürbis Sie wählen, bleibt dabei ganz Ihrem persönlichen Geschmack überlassen. Wir haben uns in diesem Rezepte für eine Mischung aus Hokkaido-Kürbis und Butternut entschieden. Hokkaido-Kürbis ist besonders praktisch, weil er mitsamt der Schale verarbeitet werden kann. Butternut hat ein leicht nussiges Aroma. Im Kombination sind sie beide einfach köstlichMehr Basisrezept für leckeres Kürbispüree