fbpx

Strawberry-Slushies

| |

Strawberry-Slushies sind die perfekte Erfrischung an heißen Tagen. Kinder lieben sie besonders, aber auch Erwachsene sind begeistert. Im Thermomix® dauert die Zubereitung gerade mal eine Minute, denn er hat einfach die nötige Power, um alle Zutaten in kürzester Zeit zusammen zu mixen. Schneller und leckerer kann ein Sommer-Drink nicht sein!

Strawberry-Slushies – Die Zutaten

Für 4 Portionen

  • 400 g Erdbeeren gefroren
  • 50 g Eiswürfel
  • 80 g Limettensaft
  • 20 g Xylit (Birkenzucker) oder normalen Haushaltszucker
  • Johannisbeeren zum Garnieren

Strawberry-Slushies – Die Zubereitung

Foto: © StockFood / Schulte-Ladbeck, Stefan
  1. Die gefrorenen Erdbeeren mit den Eiswürfeln in den Mixtopf geben. Den Limettensaft und den Birkenzucker zugeben und alles 1 Min. | Stufe 10 fein-cremig mixen.
  2. Nach Belieben in kleine Becher oder Gläser füllen und mit Johannisbeeren garniert servieren.

Nährwerte pro 1 Portion: 47 KCAL | 1 G E | 9 G KH

Kühle Drinks aus dem Thermomix® für heiße Tage

An heißen Tagen gibt es nichts besseres als einen eisgekühlten Drink. Und der Thermomix® ist der perfekte Helfer dabei, denn er kann alles, was ein guter Drink braucht. In wenigen Sekunden crusht er Eiswürfel zu einem feinen Brei, schlägt Milch schaumig und zaubert die leckersten Getränke. Zu unseren absoluten Favoriten gehört der geeiste Kaffeeschaum, er ist so gut, dass wir ihn im Sommer am Liebsten täglich mixen. Richtig lecker ist auch ein Eiskaffee oder dieser Strawberry-Cheesecake-Shake. Wenn du es fruchtig magst, probiere unbedingt den Regenbogen-Slush, darf es auch mit Alkohol sein, dann sind unsere Cocktails wie der Frozen-Blueberry-Daiquiri oder ein Mojito ganz sicher das Richtige. Weitere tolle Drinks findest du auch im mein ZauberTopf-Club.

Perfekt für Pinterest:

Strawberry-Slushies aus dem Thermomix® - Foto: © StockFood / Schulte-Ladbeck, Stefan
Strawberry-Slushies aus dem Thermomix® – Foto: © StockFood / Schulte-Ladbeck, Stefan
Previous

Laugenkonfekt mit Frischkäsedip

Asiatischer Spaghettisalat

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar