Schokoladenkekse mit Haferflocken

| |

Eine Dose mit Keksen im Haus zu haben, ist immer sinnvoll. Schokoladenkekse erst recht 😉 Kommt spontan Besuch, kann ich etwas zum Kaffee anbieten. Die Kinder und ihre Freunde freuen sich und ich natürlich auch. Diese Schokoladenkekse mit Haferflocken sind im Thermomix® schnell zubereitet, schmecken super und halten sich in einer Dose mehrere Wochen. Falls sie nicht vorher verputzt sind 😉 Hier kommt das Rezept.

Schokoladenkekse – Die Zutaten

Für ca. 50 Kekse

  • 150 g Zartbitterschokolade in Stücken
  • 200 g Butter in Stücken
  • 150 g Zucker
  • 1 TL Vanillezucker
  • 2 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 320 g Mehl Typ 405
  • 1 TL Backpulver
  • 70 g Haferflocken zartschmelzend

Schokoladenkekse – Die Zubereitung

  1. Backofen auf 175 ° vorheizen. Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 zerkleinern, umfüllen.
  2. Butter in den Mixtopf geben und 3 Min. | 50 °C | Stufe 2 schmelzen. Zucker, Vanillezucker, Eier und Salz zugeben und 3 Min. | Stufe 4 schaumig schlagen.
  3. Mehl, Backpulver, zerkleinerte Schokolade und Haferflocken zugeben und 2 Min. | Stufe 4 zu Teig verarbeiten. Mit zwei Teelöffeln kleine Häufchen des Teiges auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Kekse für ca. 20 Min. im vorgeheizten Ofen backen.

Nährwerte pro Keks: 92 KCAL | 0,7 g E | 5,2 g F | 9,9 g KH

Tipps: Wenn ihr es kernig mögt, könnt ihr die zartschmelzenden Haferflocken natürlich auch durch kernige ersetzen oder sogar eine Müslimischung zugeben. Die Kekse sind nicht so weich, wie z. B. unsere Chocolate Chip Cookies, wenn ihr das lieber mögt, könnt ihr z. B. mehr Eier zugeben.

Perfekt für Pinterest:

Schokoladenkekse mit Haferflocken aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein
Schokoladenkekse mit Haferflocken aus dem Thermomix® – Foto: Nicole Stroschein

 

 

 

Previous

Frische Waffeln mit Crème fraîche

Kernige Dinkel-Vollkornbrötchen

Next

Für dich zusammengestellt

Ein Gedanke zu „Schokoladenkekse mit Haferflocken“

Schreibe einen Kommentar