Mandelkekse mit Zitrone

| | ,

Diese Mandelkekse mit einem feinen Hauch Zitrone kommen ganz ohne Mehl aus und sind super einfach zuzubereiten. Dadurch, dass sie vor dem Backen schon in Puderzucker gewälzt werden, bekommen sie beim Backen eine sogenannte Crinkle-Oberfläche, das heißt, sie brechen ganz leicht auf. Ein tolles Rezept und vor allem furchtbar leckere Plätzchen. Viel Spaß beim Nachbacken und Genießen.

Mandelkekse mit Zitrone – Die Zutaten

Für 40 Stück

  • 3 Eiweiß
  • 1 Prise Salz
  • 330 g blanchierte Mandeln
  • 120 g Zucker
  • 1/2 TL Natron
  • 1 TL Zitronenschale frisch gerieben von einer Bio-Zitrone
  • 30 g Zitronensaft frisch gepresst
  • Puderzucker zum Wenden

Mandelkekse mit Zitrone – Die Zubereitung

Mandelkekse mit Zitrone mit dem Thermomix® - Foto: Nicole Schmidt
Mandelkekse mit Zitrone mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Schmidt
  1. Schmetterling einsetzen, Eiweiß und eine Prise Salz in den fettfreien Mixtopf geben und 2 Min. | Stufe 5 zu Schnee verarbeiten, umfüllen.
  2. Mandeln in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 10 mahlen. Zucker, Natron, Zitronensaft und -Schale zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen.
  3. Nun vorsichtig den Eischnee unter die Masse geben bis alles gut vermengt ist.
  4. Einen Teelöffel des Teigs nehmen und zwischen den Händen zu einer Kugel rollen. Das so oft wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist. Den Puderzucker in eine kleine Schüssel geben und die Kugeln darin wälzen so dass sie reichlich mit dem Puderzucker bedeckt sind.
  5. Die Kugeln auf das vorbereitete Backblech mit etwas Abstand zwischen den Kugeln legen und im vorgeheizten Ofen bei 165 °C etwa 14 – 16 Min. backen bis sie leicht goldbraun sind.

Nährwerte pro Pro Stück: 68 KCAL | 2 G E | 4.5 G F | 4.2 G KH

Tipps & Infos:

Sollte der Teig zu klebrig zum Verarbeiten sein, kannst du 1 bis 2 EL Stärke oder Mehl dazu geben, evt. auch Mandelmehl. Dadurch, dass die Mandeln im Thermomix® frisch gemahlen werden, können sie noch etwas zu viel Feuchtigkeit enthalten. Eine besondere Note erhalten die Plätzchen auch, wenn du etwas Mohn zum Teig gibst.

Du liebst Plätzchen aller Art? Dann probiere unbedingt auch Zimtsterne, Traumstücke oder unsere Butterwölkchen. Schau dich gern auch im mein ZauberTopf-Club um. Dort findest du tausende, weitere Rezepte, viele Videos und Tipps für den Umgang mit deinem Thermomix®.

Perfekt für Pinterest:

Mandelkekse mit Zitrone mit dem Thermomix® - Foto: Nicole Schmidt
Mandelkekse mit Zitrone mit dem Thermomix® – Foto: Nicole Schmidt
Previous

Cremiges Nudel-Schinken-Gratin

Winterlicher Apfelstrudel

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar