fbpx

Hähnchengeschnetzeltes mit Cashewkernen

| | ,

Hähnchengeschnetzeltes steht bei vielen Familien ganz oben auf der Beliebtheitsskala. Wenn die Kinder aus der Schule kommen, ist eine unkomplizierte Mahlzeit aus dem Thermomix® genau das Richtige. Mit zartem Fleisch, frischem Gemüse nach Wahl und knackigen Cashew-Nüssen schmeckt dieses Hähnchengeschnetzelte auch wählerischen Kandidaten. Und natürlich auch dem Rest der Familie!

Hähnchengeschnetzeltes mit Cashewkernen – Die Zutaten

Für 4 Personen

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Schalotten
  • 20 g Olivenöl
  • 500 g Hähnchenbrust
  • 1/2 Tl Paprikapulver
  • 500 g Gemüse ( z. B. Zuckerschoten, Brokkoli, Möhre, Paprika, Pilze und Zucchini)
  • 1200 g Brühe zubereitet (im TM31 bite nur 1000 g), z. B. aus Suppenpaste
  • 250 g Parboiled Reis
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Tl Zucker
  • 2 1/2 Tl Curry
  • 30 g Mehl
  • 200g Schmand
  • eine Handvoll Cashew-Kerne

Hähnchengeschnetzeltes mit Cashewkernen – Die Zubereitung

Hähnchengeschnetzeltes aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Hähnchengeschnetzeltes aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Hähnchenfilet waschen und trocken tupfen. In Streifen schneiden und mit Salz, Pfeffer und etwas Paprikapulver würzen.
    Fleisch auf dem Einlegeboden verteilen.
  2. Gemüse waschen, Möhre schälen und in Scheiben schneiden, ebenso die Zucchini, Paprika und Pilze schneiden. Broccoli in kleine Röschen schneiden. Gemüse in den Varoma® geben.
  3. Knoblauchzehe und Schalotten in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 5 zerkleinern.
  4. Mit dem Spatel nach unten schieben.
  5. Öl zugeben und 3 Min. | 120 °C (TM31 bitte Varoma®) | Stufe 2 dünsten.
  6. Brühe in den Mixtopf geben (bitte in den TM31 nur 1000 g Brühe geben, sonst kocht es über!) und den Garkorb einhängen.
  7. Nun den Reis einwiegen und einmal umrühren, er sollte einmal komplett nass sein
  8. Varoma® aufsetzen. Gemüse mit 1 TL Salz würzen. Einlegeboden mit Fleisch aufsetzen und 29 Min. | Varoma® | Stufe 2 garen.
  9. Varoma® zur Seite stellen, Garkorb mit dem Spatel herausnehmen. Garflüssigkeit in einen Messbecher füllen.
  10. Nun 500 g Garflüssigkeit in den Mixtopf geben, Schmand, Curry, 1 TL Salz, Zucker, Mehl und etwas Pfeffer zugeben und 5 Sek. | Stufe 5 vermengen. Dann 3 Min. | 100 °C | Stufe 3 aufkochen. 10 Sek. | Stufe 10 aufschäumen.
  11. In einer grossen Schüssel das Gemüse mit der Soße vermengen. Darüber die Cashew-Kerne geben und mit Reis servieren.

Nähwerte pro Portion: 474 KCAL | 25 g KH | 38 g E | 24 g F

Welches Fleisch ist perfekt für Geschnetzeltes?

Geschnetzeltes gehört zu den beliebtesten Gerichten, die du in deinem Thermomix® zubereiten kannst. Damit es so richtig lecker wird, solltest du auf jeden Fall hochwertiges Fleisch verwenden, das am Besten Bio-Qualität hat.

Du kannst – wie in unserem Rezept – Hähnchenbrust nutzen. Aber auch Schweinefilet, oder -schnitzel, Putenbrust oder kurzgebratenes Rindfleisch schmecken sehr lecker. So kommt immer mal wieder eine neue Note in dein Mittagessen.

Die leckersten All-in-One-Gerichte aus dem Thermomix®

All-in-One-Gerichte gehören zu den größten Talenten des Thermomix®. Es ist so praktisch, alle Zutaten gleichzeitig im Zaubertopf zu garen, während du den Tisch deckst oder einfach mal eine Pause einlegst. Zu den beliebtesten Rezepten gehören dieser Wikingertopf, Spaghetti Carbonara und natürlich Penne All’arrabiata. Im ZauberTopf-Club findest du außerdem verschiedene Kollektionen mit den besten All-in-One-Rezepten sowie tausende Rezepte für jede Gelegenheit.

Perfekt für Pinterest:

Hähnchengeschnetzeltes aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Hähnchengeschnetzeltes aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Previous

Rosenkohl-Auflauf mit Karotten und Tomaten

Mandelmilch aus dem Thermomix®

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

3 Gedanken zu „Hähnchengeschnetzeltes mit Cashewkernen“
Schreibe einen Kommentar