fbpx

Fliesenkuchen – bunt und so lecker!

| |

Ein fluffiger Rührteig mit Kirschen, Schokopudding, Schokosahne und schließlich noch Butterkekse mit Schokoladenglasur und bunten Süßigkeiten – Dieser Fliesenkuchen ist perfekt für jeden Kindergeburtstag und Parties aller Art. Die Zubereitung mit dem Thermomix® ist ganz einfach. Hier kommt das Rezept, schnell ran an den Zaubertopf!

Fliesenkuchen – Die Zutaten

Für 20 Stücke

  • 250 g weiche Butter, in Stücken
  • 180 g Zucker
  • 20 g selbst gemachter Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 250 g Weizenmehl Type 405
  • 50 g Stärke
  • 1,5 TL Backpulver
  • 350 g Schattenmorellen, abgetropft
  • 2 Pck. Puddingpulver Schokolade (á 37 g)
  • 80 g Zucker
  • 1000 g Milch
  • 150 g weiße Schokolade, in Stücken
  • 20 g Kokosöl
  • 600 g Sahne
  • 3 Pck. Sahnesteif
  • 20 g Kakaopulver
  • 50 g selbst gemachter Vanillezucker
  • 24 Butterkekse (ca. 100 g)
  • Süßigkeiten nach Belieben (z. B. Schokolinsen, Gummibären)
  • Backrahmen (34×26 cm)

Fliesenkuchen – Die Zubereitung

Fliesenkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert/Bosch
Fliesenkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert/Bosch
  1. Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den Backrahmen anbringen.
  2. Für den Boden Butter, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 2 Min. | Stufe 4 schaumig schlagen. Dabei die Eier nacheinander durch die Deckelöffnung zugeben.
  3. Mehl mit Stärke sowie Backpulver zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 vermengen. Abgetropfte Kirschen mit dem Spatel unterheben. Den Teig auf das Backblech streichen und im heißen Ofen ca. 20 Min. backen. Herausnehmen und auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen.
  4. In der Zwischenzeit den Schokopudding zubereiten. Dafür Puddingpulver mit Zucker und Milch in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 6 vermengen. Anschließend 12 Min. | 98 °C | Stufe 1 aufkochen, dabei den Spritzschutz aufsetzen. Leicht abkühlen lassen, dann noch warm auf den Kuchen streichen und vollständig auskühlen lassen. Den Mixtopf spülen.
  5. Währenddessen für die „Fliesen“ die Schokolade in den Mixtopf geben und 5 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Kokosöl zugeben und 4 Min. | 60 °C | Stufe 1 schmelzen. Butterkekse mit Schokolade bestreichen und mit Süßigkeiten dekorieren. Mixtopf spülen.
  6. Für die Schokosahne den Rühraufsatz in den Mixtopf einsetzen. Sahne, Sahnesteif, Vanillezucker und Kakao hineingeben und ohne Zeiteinstellung auf Stufe 3 unter Sichtkontakt steif schlagen.
  7. Anschließend auf dem Pudding verstreichen und mit Butterkeksen belegen. In Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte pro Stück: 382 KCAL | 6 G E | 17 G F | 50 G KH

Die besten Kuchen für Kindergeburtstage

Wenn kleine Genießer feiern, darf es gern bunt sein, vor allem aber easy zu handeln und lecker. Super beliebt ist unser Fantakuchen, den du mit zwei verschiedenen Toppings backen kannst. Aber auch der Zitronenkuchen vom Blech ist eine gute Wahl. Klassische Brownies sind ebenfalls mega-beliebt, genauso wie bunte Cake Pops. Schau unbedingt auch imZauberTopf-Club vorbei, dort findest du tausende Rezepte für jede Gelegenheit.

Perfekt für Pinterest:

Fliesenkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert/Bosch
Fliesenkuchen mit dem Thermomix® – Foto: Désirée Peikert/Bosch
Previous

Laugenkonfekt mit Frischkäsedip

Gesund genießen mit dem Thermomix® – Désis Tipps für eine ausgewogene Ernährung

Next

Für dich zusammengestellt

31 Tage
KOSTENLOS
testen!
Entdecke den ZauberTopf Club

Tausende Rezepte für den Thermomix® inkl. Kochmodus, persönliche Favoritenlisten, Wochenpläne und Einkaufslisten, neue Kollektionen, Videos, Tipps und Tricks, ALLE Magazine und Bücher warten auf dich!

Schreibe einen Kommentar