Dulce de Leche mit Salznüssen

| | ,

Du liebst Karamell? Dann solltest du Dulce de Leche probieren. Der cremige Aufstrich aus Milch, Zucker, Sahne und Gewürzen schmeckt köstlich auf Brot, aber auch in Süßspeisen, zu Eiscreme oder als Füllung von Torten. Eine besondere Note bekommt die Köstlichkeit durch die salzigen Nüsse. Ein himmlischer Kontrast – hier kommt das Rezept!

Dulce de Leche mit Salznüssen – Die Zutaten

Für 1 Glas à 300 ml

  • 10 g flüssiges Kokosöl
  • 10 g Ahornsirup
  • 200 g gemischte Nüsse (z.B. Cashewkerne, Mandelkerne, Haselnusskerne)
  • grobes Meersalz
  • Nadeln von 2 Zweigen Rosmarin
  • 400 g Milch
  • 250 g Zucker
  • 10 g selbst gemachter Vanillezucker
  • 200 g Sahne

Dulce de Leche mit Salznüssen – Die Zubereitung

Dulce de Leche aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Dulce de Leche aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Kokosöl und Ahornsirup in den Mixtopf geben und 2 Min. | 70 °C | Stufe 2 schmelzen. Die Nüsse, 1/2 TL Salz und Rosmarin dazugeben und 10 Sek. | Linkslauf | Stufe 3 vermengen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gut verteilen. 10 Min. im vorgeheizten Ofen backen. Danach gut abkühlen lassen. Mixtopf spülen.
  2. Inzwischen Milch, Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 6 Min. | Varoma | Sanftrührstufe ohne Messbecher aufkochen.
  3. Sahne und Salz zugeben und 30 Min. | 100 °C | Stufe 1 ohne Messbecher kochen. Anschließend 1 Std. | Varoma | Stufe 2 ohne Messbecher einkochen. Anschließend für weitere 30 Min. | 120 °C | Sanftrührstufe ohne Messbecher kochen lassen, bis eine cremige Konsistenz entstanden und die Creme eine helle Karamellfarbe bekommen hat. Dulce de Leche sofort in ein steriles, verschließbares Glas füllen und abkühlen lassen. Mixtopf spülen. Im Kühlschrank hält sich der Aufstrich etwa 4 Wochen.
  4. Nüsse in den Mixtopf geben und 3 Sek. | Stufe 5 hacken. Nüsse portionsweise mit der Creme servieren.

Nährwerte pro Portion (30 g): 90 KCAL | 2 G E | 5 G F | 9 G KH

Tipps und Infos:

Du liebst süße Brotaufstriche? Dann probiere unbedingt auch dieses Rezept für Lemon Curd oder zaubere deine eigene Nussbutter, bzw. köstlichen Schokoaufstrich. Wenn du auf der Suche nach Mitbringseln und Geschenken aus der Küche bist, haben wir einiges in diesem Beitrag für dich oder in der Kollektion zum Thema.

Perfekt für Pinterest:

Dulce de Leche mit Salznüssen aus dem Thermomix® - Foto: Anna Gieseler
Dulce de Leche mit Salznüssen aus dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Previous

Kartoffelspalten mit Guacamole

Schablone für Knusperhaus

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche

Du bist immer auf der Suche nach neuen Rezepten für deinen Thermomix®? 

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig Inspiraton per Mail.

Mit Absendung dieses Formulars möchte ich den regelmäßigen Newsletter der Falkemedia GmbH & Co KG erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt!