Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch

| | ,

Was für ein Hingucker! Dieser wunderschöne Brotkranz sieht aber nicht nur fantastisch aus, er ist auch unglaublich lecker. Der fluffige Teig und die fein-abgestimmten Kräuter sind eine gelungene Kombination. Der Kranz sieht toll auf jedem Büfett aus, ist aber auch ein großartiges Abendessen für die Familie. Hier kommt das Rezept, lass ihn dir schmecken.

Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch – Die Zutaten

Für 16 Stücke

  • Blättchen von 2 Bund Basilikum
  • 30 g Parmesan in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Pinienkerne
  • 75 g natives Olivenöl extra
  • Salz
  • 1 Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 300 g Wasser
  • 20 g frische Hefe
  • 5 g Zucker
  • 500 g Mehl Type 405 zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten

Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch – Die Zubereitung

Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch aus dem Thermomix® - Foto: shutterstock.com/Anna Shepulova
Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch aus dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com/Anna Shepulova
  1. Basilikum, Parmesan, Knoblauch sowie Pinienkerne in den Mixtopf geben und 15 Sek. | Stufe 8 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben. 65 g Olivenöl, ½ TL Salz und Pfeffer zugeben, 10 Sek. | Stufe 4 pürieren. Umfüllen und beiseitestellen. Den Mixtopf reinigen.
  2. Wasser, Hefe sowie Zucker in den Mixtopf einwiegen und 2 Min. | 37 °C | Stufe 1 erwärmen. Restliches Olivenöl, Mehl und 1 TL Salz zufügen und 2 Min. | Teigmodus verkneten. Den Teig abgedeckt an einem warmen Ort 45 Min. gehen lassen.
  3. Kurz vor Ende der Gehzeit den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche 1 cm dick zu einem Quadrat ausrollen. Das Basilikumpesto auf dem Teig verstreichen, diesen von einer Seite aufrollen.
  4. Die Rolle der Länge nach halbieren. Die beiden Teigastränge miteinander verdrehen und die Enden zusammendrücken, sodass ein Kranz entsteht. Den Brotkranz auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und im vorgeheizten Ofen 30–40 Min. backen. Herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Nährwerte pro Stück: 182 KCAL | 5 G E | 7 G F | 25 G KH

Tipps und Infos:

Den Brotkranz solltet ihr idealerweise noch direkt am selben Tag genießen. Probiere doch auch mal das leckere Faltenbrot mit selbstgemachter Kräuterbutter oder die Pesto-Blume. Viele, leckere Brote findest du auch in dieser Kollektion.

Perfekt für Pinterest:

Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch aus dem Thermomix® - Foto: shutterstock.com/Anna Shepulova
Brotkranz mit Basilikum und Knoblauch aus dem Thermomix® – Foto: shutterstock.com/Anna Shepulova
Previous

Königsberger Klopse mit Salzkartoffeln

Herzhafte Waffeln mit Schnittlauch-Ricottadip

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar

Neue Dips und Aufstriche

Du bist immer auf der Suche nach neuen Rezepten für deinen Thermomix®? 

Dann melde dich jetzt zu unserem Newsletter an und erhalte regelmäßig Inspiraton per Mail.

Mit Absendung dieses Formulars möchte ich den regelmäßigen Newsletter der Falkemedia GmbH & Co KG erhalten. Eine Abmeldung ist jederzeit kostenlos möglich. Weitere Informationen finde ich in der Datenschutzerklärung.

Vielen Dank!

Wir haben dir eine E-Mail geschickt!