Weihnachtliches Schichtdessert

| |

Mascarpone, Amaretto, Mandeln … dieses weihnachtliche Schichtdessert ist nicht nur der absolute Hingucker – es schmeckt auch einfach fantastisch. Der perfekte Abschluss für dein Weihnachtsmenü. Du kannst es aber natürlich auch zu jedem anderen Anlass servieren. Hier kommt das Rezept, lass es dir schmecken.

Weihnachtliches Schichtdessert – Die Zutaten

Für 6 Personen

  • 40 g Mandelkerne
  • 80 g weiche Butter in Stücken
  • 80 g brauner Zucker
  • 1 Ei
  • 1.5 EL Spekulatiusgewürz
  • 200 g Mehl Type 405
  • 1 TL Backpulver
  • 600 g Birnen geschält und in Stücken
  • 1 Vanilleschote
  • 2 Gewürznelken
  • 20 g Apfelsaft
  • 50 g Gelierzucker 3 : 1
  • 0.5 TL Zimtpulver
  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Sahne
  • 30 g Zucker
  • 10 g selbst gemachter Vanillezucker
  • 20 g Amaretto
  • 1 EL Kakaopulver

Weihnachtliches Schichtdessert – Die Zubereitung

Weihnachtliches Schichtdessert mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
Weihnachtliches Schichtdessert mit dem Thermomix® – Foto: Anna Gieseler
  1. Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Mandeln in den Mixtopf geben und 20 Sek. | Stufe 10 mahlen. Butter, braunen Zucker, Ei, Spekulatiusgewürz, Mehl sowie Backpulver zugeben und alles 20 Sek. | Stufe 4 vermengen. Teig noch mal per Hand durchkneten und auf einem Bogen Backpapier dünn ausrollen. In grobe Stücke schneiden und für etwa 20 Min. im Ofen backen. Dann herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Währenddessen Birnen in den Mixtopf füllen und 3 Sek. | Stufe 4 zerkleinern. Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Mark und Schote in den Mixtopf geben. Gewürznelken, Apfelsaft, Gelierzucker sowie Zimtpulver zugeben und 15 Min. | 100 °C | Linkslauf | Stufe 1 einkochen. Dann umfüllen und etwa 1 Std. abkühlen lassen. Den Mixtopf säubern.
  3. Die Spekulatiuskekse in den Mixtopf geben, 3 Sek. | Stufe 4 zerkleinern und umfüllen. Mascarpone, Sahne, Zucker, Vanillezucker sowie Amaretto in den Mixtopf geben und 1 Min. | Stufe 3 verrühren.
  4. Aus dem Birnenkompott die Vanilleschote und Gewürznelken entfernen. Nun in 6 Gläser abwechselnd das Birnenkompott, die Spekulatiuskrümel und die Mascarponecreme schichten. Mit Mascarponecreme abschließen und bis zum Servieren kühl stellen.
  5. Die Sternschablone auflegen und mit Kakaopulver durch ein feines Sieb bestäuben. Schablone entfernen und die Desserts sofort servieren.

Nährwerte pro pro Portion: 645 KCAL | 10 G E | 36 G F | 72 G KH

Tipps & Infos:

Du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Menü für Weihnachten oder einen anderen Feiertag? Wie wäre es mit einer Suppe vorweg oder aber diesem edlen Salat? Und als Hauptgang klassisch Ente mit Rotkohl und Klößen? Wenn es lieber ein vegetarischer Hauptgang sein soll, könnte diese Gemüsetarte passen oder vielleicht Tortellini mit Pilzrahmsoße.

Perfekt für Pinterest:

Weihnachtliches Schichtdessert aus dem Thermomix® - Foto: Tina Bumann
Weihnachtliches Schichtdessert aus dem Thermomix® – Foto: Tina Bumann
Summary
recipe image
Recipe Name
Weihnachtliches Schichtdessert
Author Name
Published On
Preparation Time
Total Time
Previous

Bratäpfel mit Christstollenfüllung

Schokoküchlein mit flüssigem Kern

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar