Stachelbeertorte mit Baiser

| |

Diese Stachelbeertorte mit Baiser ist immer eine gute Wahl, wenn du Gäste zum Kaffee erwartest. Je nach Saison, kannst du sie mit frischen oder eingeweckten Beeren zubereiten. Oder du wandelst sie ab, indem du statt der Stachelbeeren Kirschen, Pfirsiche oder Aprikosen verwendest. Hier kommt das Rezept, lass sie dir schmecken.

Stachelbeertorte mit Baiser – Die Zutaten

Für 1 Torte
Utensilien: 2 Springformen mit 26 cm ø

  • 4 Eier
  • 260 g Zucker
  • 125 g weiche Butter zzgl. etwas mehr zum Fetten der Böden
  • 1 TL Vanillezucker
  • 150 g Mehl Type 405
  • 2 TL Backpulver
  • 150 g gehobelte Mandeln
  • 1 Glas Stachelbeeren (360 g Abtropfgewicht)
  • 4 EL Zucker
  • 4 EL Stärke
  • 400 g Sahne
  • 2 Pck. Sahnesteif

Stachelbeertorte mit Baiser – Die Zubereitung

Stachelbeertorte mit Baiser mit dem Thermomix® - Foto: Frauke Antholz
Stachelbeertorte mit Baiser mit dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
  1. Backofen auf 200 °C Umluft vorheizen. Eier trennen, Schmetterling einsetzen, Eiweiß in den fettfreien Mixtopf geben. 2 Min. | Stufe 5 zu Schnee verarbeiten. Danach den fertigen Schnee 1 Min. | Stufe 4 schlagen und dabei 150 g Zucker durch die Deckelöffnung rieseln lassen. Umfüllen und den Mixtopf anschließend ausspülen.
  2. Eigelb, Butter, 110 g Zucker und Vanillezucker in den Mixtopf geben und 1 Min. | Stufe 4 schaumig schlagen. Mehl und Backpulver zugeben und 20 Sek. | Stufe 4 zu Teig verarbeiten. Den den Teig auf 2 gefetteten Springformböden (Ø etwa 26 cm) verstreichen. Das Eiweiß auf die Böden streichen, mit Mandeln bestreuen und im Backofen 25 – 30 Min. goldbraun backen.
  3. Böden auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Stachelbeeren abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Den Saft mit 2 EL Zucker und Stärke in den Mixtopf geben. 10 Sek. | Stufe 5 verrühren. Dann 4 Min. | 90 °C | Stufe 2 aufkochen, über die Stachelbeeren geben und abkühlen lassen. Den Mixtopf gründlich reinigen.
  4. Schmetterling einsetzen. Die Sahne mit 2 EL Zucker und Sahnesteif in den Mixtopf geben. Ohne Zeiteinstellung auf Stufe 3 steifschlagen, dabei Sichtkontakt halten.
  5. Stachelbeermischung auf einem Boden verteilen, Sahne darauf streichen, mit dem zweiten Boden belegen und kurze Zeit kaltstellen. Torte in Stücke schneiden und servieren.

Nährwerte pro Torte: 5928 KCAL | 84 G E | 339 G F | 611 G KH

Tipps & Infos:

Du kannst natürlich auch frische Stachelbeeren verwenden. Dann ersetze den Saft aus dem Glas durch einen anderen Fruchtsaft (z. B. Birne oder Apfel). Probiere doch auch diese Biskuit-Torte mit Himbeeren oder du schaust im mein ZauberTopf-Club vorbei für die besten Torten aus unserer Versuchsküche.

Perfekt für Pinterest:

Stachelbeertorte mit Baiser mit dem Thermomix® - Foto: Frauke Antholz
Stachelbeertorte mit Baiser mit dem Thermomix® – Foto: Frauke Antholz
Previous

Anbraten mit dem Cookit – Röstaromen mit bis zu 200 °C

Kalte Gurkensuppe

Next

Für dich zusammengestellt

Schreibe einen Kommentar